Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2024 Alle Rechte vorbehalten

Weihnachts- und Silvesterangebote am Meer

Foto: Pixabay

Die Preise für ein dreitägiges Paket für zwei Personen mit Hotelunterkunft, organisiertem Transport und festlichem Abendessen auf einer Yacht unter einem Feuerwerksregen am Bosporus liegen zwischen 300 und 600 Euro, informiert die BTA. Reiseveranstalter aus Burgas bieten eine reiche Palette an Vorschlägen, um in unserem südlichen Nachbarland Türkei Silvester zu feiern. Auch viele Hotels an der bulgarischen Schwarzmeerküste, die über die Weihnachts- und Neujahrsferien geöffnet haben, informieren, dass sie die angebotenen Pakete bereits verkauft haben. In Pomorie zum Beispiel liegen die Preise zwischen 200 und 250 Euro pro Person für zwei Tage, inklusive Silvesterdinner. Hristina Slawowa, Vorstandsmitglied der Regionalen Tourismuskammer Burgas, sagte für die BTA, dass auch ein erhöhtes Interesse an den Angeboten für Firmenfeiern am Meer bestehe, die von Unternehmen lange vor den Feiertagen organisiert werden.


mehr aus dieser Rubrik…

Jawdet Tschakarow und Deljan Peewski

DPS wählt neuen Vorsitzenden

Die Bewegung für Rechte und Freiheiten (DPS) wählt heute auf ihrer Nationalen Konferenz den neuen Parteivorsitzenden. Politischen Analysten zufolge hofft Deljan Peewski mit seiner Kandidatur für die Führungsposition seine Macht in der Partei zu..

veröffentlicht am 24.02.24 um 08:00

Ministerrat leuchtet heute Abend in den Farben der ukrainischen Flagge

Um dem zweiten Jahrestag des russischen Krieges gegen die Ukraine und dem zehnten Jahrestag der Annexion der Halbinsel Krim zu gedenken, wird das Ministerratsgebäude heute von 18:00 bis 24:00 Uhr in den Farben der ukrainischen Flagge, Blau und Gelb,..

veröffentlicht am 24.02.24 um 07:15

Wettervorhersage für das Wochenende

Am  Samstag  werden die Tiefsttemperaturen in Bulgarien zwischen  4 und 9°C liegen, in Sofia und den Tälern um 3°C. Am Vormittag wird es in Westbulgarien sonnig sein, aber im Westen wird die Bewölkung stark zunehmen, während es im Osten am Nachmittag..

veröffentlicht am 23.02.24 um 19:45