Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2023 Alle Rechte vorbehalten

Sofia bekommt Fahne zur Welthauptstadt des Sports 2024 überreicht

Foto: dnevnik.bg

Am heutigen Samstag wird der bulgarischen Hauptstadt bei einem Festakt im Nationalen Kulturpalast in Sofia die Fahne zur Welthauptstadt des Sports 2024 überreicht. Es ist eine gemeinsame Initiative des Verbandes Europäischer Städte und Regionen und der UNESCO. Unter den offiziellen Gästen werden auch legendäre bulgarische Athleten anwesend sein wie Rumjana Nejkova, Stefka Kostadinowa, Jordan Jowtschew, Maria Grosewa, Jordanka Blagoewa, sowie der Ehrenpräsident des Verbandes der europäischen Städte und Hauptstädte des Sports Gian Francesco Lupatelli. 

mehr aus dieser Rubrik…

Obst- und Gemüseproduzenten versammeln sich zum landesweiten Treffen

Obst- und Gemüseproduzenten aus dem ganzen Land versammeln sich zu einem Treffen in Plowdiw, um die  Strategie für die Wiederbelebung der für Bulgarien traditionellen Produktionen zu erörtern. Die Veranstaltung wird von der Branchenkammer „Obst und..

veröffentlicht am 04.02.23 um 07:30

Internationale Beobachter zu Parlamentswahlen eingeladen

Das Außenministerium Einladungen für die 2. April anstehenden Parlamentswahlen verschickt. Die ständige Vertretung in Wien hat Verbalnoten an das Büro für demokratische Institutionen und Menschenrechte und die Parlamentarische Versammlung der..

veröffentlicht am 03.02.23 um 19:32

Najden Todorow: Kultur ist nicht nur Kunst und kulturelles Erbe

"Kultur ist immer ein work in progress und nie fertig, weil sie ein Prozess ist ", sagte der neue Kulturminister Najden Todorow bei seinem Amtsantritt. Das Beängstigendste für ihn sei, dass dieses Ministerium einen Namen trage, der nicht verstanden..

veröffentlicht am 03.02.23 um 19:22