Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2023 Alle Rechte vorbehalten

Todor Michalew spielt im Weltcup-Finale der Modernen Fünfkämpfer

Todor Michalew
Foto: Bulgarischer Verband für modernen Fünfkampf

Todor Michalew nimmt heute ab 16.00 Uhr an der Endphase des Weltcups im Modernen Fünfkampf in Sofia teil. 

Der Bulgare startete von der ersten Position als Leader nach den ersten beiden Disziplinen – Fechten und Schwimmen. Ausgezeichnete vier Hiebe und ein ebenso guter Lauf über 5 x 600 Meter bescherten ihm den wohlverdienten ersten Platz und die Qualifikation für das große Finale. 

Mit seinem Sieg festigte Michalew die guten Leistungen der bulgarischen Nationalmannschaft.

Die Weltmeisterschaft in Sofia ist eine Qualifikation für die Olympischen Spiele 2024 in Paris.

mehr aus dieser Rubrik…

8 Medaillen für Bulgarien bei Sumo-Europameisterschaften

Eine Gold-, vier Silber- und drei Bronzemedaillen - das ist die Bilanz der bulgarischen Teilnahme an den Sumo-Europameisterschaften in Polen am 16. und 17. September. Acht bulgarische Wettkämpfer nahmen an dem Wettbewerb teil. Die..

veröffentlicht am 18.09.23 um 17:07

Sportler aus 29 Ländern nehmen am Parkour-Weltcup in Sofia teil

Rund 100 Athleten aus 29 Ländern werden am Parkour World Cup teilnehmen, der heute zum dritten Mal in Sofia beginnt.  Der Wettbewerb findet bis zum 10. September von 9.00 bis 17.00 Uhr am Haupteingang der Halle „Arena Sofia“ statt...

veröffentlicht am 08.09.23 um 08:30

Zweite Medaille für Petar Mitsin bei den Schwimmweltmeisterschaften in Netanya

Schwimmweltmeister Petar Mitsin  hat bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Netanya, Israel, eine Silbermedaille gewonnen . Er belegte den zweiten Platz über 800 m Freistil mit einer Zeit von 7:49,36. Einundsechzig Hundertstel trennten den..

veröffentlicht am 07.09.23 um 09:53