Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2024 Alle Rechte vorbehalten

Wettervorhersage für das Wochenende

Foto: BGNES

Am Samstag werden die Tiefsttemperaturen zwischen -3 und 2°C liegen, in Sofia bei -3°C. Tagsüber bleibt es in der Donauebene und an der Schwarzmeerküste bewölkt, stellenweise neblig, mit Nieselregen. In den übrigen Regionen wird es wechselhaft bewölkt sein. Höchsttemperaturen zwischen 1 und 6°C, in Sofia bis zu 5°C.

An der Schwarzmeerküste wird es bewölkt und neblig sein, mit Schauern. Es wird ein mäßiger Wind aus Richtung Nordwest wehen. Lufttemperatur 4-5°C, Temperatur des Meerwassers in Küstennähe 9-11°C und ein Seegang der Stärke 3 bis 4.

In den Bergen wird es wechselhaft bewölkt sein. Die Temperatur auf 1.200 und auf 2.000 Metern über dem Meeresspiegel wird -3°C betragen.

Am Sonntag bleibt es neblig und teilweise bewölkt, mit Tiefsttemperaturen zwischen -5°C und 0°C und Höchsttemperaturen zwischen 2 und 7°C.

mehr aus dieser Rubrik…

Warenaustausch zwischen Bulgarien und Griechenland auf Rekordhöhe

Der vollständige Beitritt Bulgariens zum Schengen-Raum werde den Beziehungen zwischen Bulgarien und Griechenland zusätzlichen Auftrieb verleihen, sagte der griechische Außenminister Yorgos Gerapetritis bei einem Briefing in Sofia. Es sei wichtig, auch..

veröffentlicht am 27.02.24 um 13:26

Regierung dementiert Nachricht über Militärstützpunkt in Warna

Die Nachricht, dass die NATO einen groß angelegten Konflikt im Schwarzen Meer vorbereite und während des Weltwirtschaftsforums in Davos darüber diskutiert worden sei, Warna als Marinestützpunkt zu nutzen, sei eine Falschnachricht, informierte die..

veröffentlicht am 27.02.24 um 10:52
Deljan Peewski

DPS fordert Maßnahmen gegen russische Propaganda im Internet

Der Fraktionsvorsitzende der DPS, Deljan Peewski, stellte der Generalstaatsanwaltschaft, dem Innenministerium und der Staatlichen Agentur für Nationale Sicherheit (DANS) Fragen zu den Aktivitäten eines Netzwerks aus 400 robotisierten Internetseiten, die..

veröffentlicht am 27.02.24 um 10:16