Eмисия новини
от 14.00 часа
Bulgarische Nationalbank

Auslandsbulgaren überweisen weniger Geld in die Heimat

Die finanziellen Mittel, die die im Ausland arbeitenden bulgarischen Bürger nach Bulgarien überweisen, haben einen starken Rückgang erfahren. Laut Angaben der Bulgarischen Nationalbank wurden in den ersten zwei Monaten dieses Jahres lediglich 24,8..

22.04.21 11:26 |
Parwan Simeonow

Parwan Simeonow: Anti-systematisches Votum aus dem Ausland könnte zum dauerhaften Trend werden

„Demokratisches Bulgarien“ und „Es gibt ein solches Volk“ des Showmans Slawi Trifonow sind die beiden Parteien, die von den bulgarischen Wählern im Ausland die meisten Stimmen bekommen haben. Den endgültigen Wahlergebnissen zufolge wird Slawi..

07.04.21 18:20 |
Slawi Trifonow

Auslandsbulgaren stimmen für „Es gibt ein solches Volk“

Die Partei des Showmasters Slawi Trifonow „Es gibt ein solches Volk“ hat die Abstimmung im Ausland gewonnen. Nach der Auswertung von 100% der Wahlprotokolle aus dem Ausland erhält laut Angaben der Zentralen Wahlkommission die Partei „Es gibt..

05.04.21 16:53 |
Фили Ладжман

Auslandsbulgaren stimmen für Neustart des Systems

Filli Ladgman lebt seit vielen Jahren in Melbourne, Australien, und arbeitet beim SBS Radio. Was erwarten die Bulgaren in Australien von den Wahlen? „ Die Bulgaren erwarten Veränderungen, ein neues Bulgarien. Sie wollen,..

05.04.21 11:56 |

Schlangen vor 3 Wahllokalen in München

Vor den in München eingerichteten Wahllokalen haben sich lange Schlangen bulgarischer Staatsbürger gebildet , die innerhalb der Wahlen für das bulgarische Parlament ihre Stimme abgeben wollen, informierte der freiwillige Wahlhelfer Miroslaw..

04.04.21 18:31 |

Rege Wahlbeteiligung in Papenburg

Gegen Mitte des Wahltages haben in Papenburg, Landkreis Emsland in Niedersachsen, etwas mehr als 150 bulgarische Bürger ihre Stimme abgegeben. „Momentan sind viele Menschen hier“, teilte für Radio Bulgarien Sabina Christov mit, die dem Wahlvorstand..

04.04.21 16:10 |
Staatspräsident Rumen Radew

Präsident Radew: Wahlen hätte es bereits 2020 geben müssen

„ Die Bulgaren nehmen ihr Schicksal in die eigenen Hände und diese Wahlen werden ein erster Schritt zur Normalität und der Rückkehr zu Recht und Gesetz sein und das enorm große Potential freisetzten, das das Volk besitzt “, sagte der bulgarische..

04.04.21 14:53 |
Mariana de Meo

Bulgaren in Wien aktiver, als in vorangegangenen Wahlen

„Die Abstimmung in Wien innerhalb der bulgarischen Parlamentswahlen verläuft ruhig und vor den Wahllokalen haben sich keine Schlangen bebildet“, teilte für Radio Bulgarien Mariana de Meo mit, die einem der dortigen Wahlvorstände angehört. „Im..

04.04.21 14:01 |

In 9.390 Wahllokalen wird mit Wahlgeräten abgestimmt

In 9.390 Wahllokalen von insgesamt etwas mehr als 11.000 ist eine Stimmabgabe mittels Wahlgeräten möglich. Der Stimmzettel umfasst drei Bildschirmseiten . Jedes Wahllokal verfügt über 3 Karten, die zur Abstimmung mittels den Geräten..

04.04.21 09:30 |

Bulgarien wählt

Heute finden in Bulgarien die Wahlen für die 45. Volksversammlung statt. Seit Beginn der Wende zur Demokratie in Bulgarien sind es die 11. Parlamentswahlen. Dabei fanden die ersten demokratischen Wahlen am 10. Juni 1990 statt und gewählt wurde..

04.04.21 07:55 |
Всички новини: днес | вчера