Eмисия новини
от 00.00 часа

Haushaltsausschuss billigt in erster Lesung Aktualisierung des Staatsetats

Der Haushaltsausschuss im Parlament hat in erster Lesung der Aktualisierung des Staatshaushalts zugestimmt. Auch die Aktualisierungen der Budgets der Krankenkasse und der staatlichen Sozialversicherungen wurden verabschiedet. Die Aktualisierung..

24.08.21 18:22 |
Kornelia Ninowa

BSP: Allein der Präsident entscheidet, wem das dritte Mandat zur Regierungsbildung erteilt wird

Die Vorsitzende der Bulgarischen Sozialistischen Partei (BSP) Kornelia Ninowa gab bekannt, Maja Manolowa von „Erhebe dich BG! Wir kommen!“ habe vorgeschlagen, dass die drei Protestparteien und die BSP zusammenkommen, um die Prioritäten der..

23.08.21 17:56 |
Корнелия Нинова

BSP fordert von ITN, die Kandidatur von Petar Iliew zurückzuziehen

Die Vorsitzende der BSP, Kornelia Ninowa, forderte von der Partei "Es gibt ein solches Volk", seinen Kandidaten für den Posten des stellvertretenden Ministerpräsidenten und Innenministers Petar Iliew zurückzuziehen. Das sei die Voraussetzung der BSP, um..

09.08.21 17:04 |

Politische Konsultationen beim Präsidenten eingeleitet

Der bulgarische Staatspräsident Rumen Radew hat mit der Partei „Es gibt ein solches Volk“ Konsultationen über die Vergabe eines Mandats zur Regierungsbildung begonnen. „ Wir sollten der These über erneute vorgezogene Wahlen den Rücken zukehren...

23.07.21 15:48 |
Rumen Radew

Präsident Radew übergibt BSP Mandat zur Regierungsbildung

Am 5. Mai wird Präsident Rumen Radew der drittgrößten Fraktion in der 45. Volksversammlung, der „BSP für Bulgarien“ - ein Mandat zur Regierungsbildung erteilen , informierte die Pressestelle des Präsidenten. Die BSP-Vorsitzende Kornelia Ninowa..

29.04.21 13:38 |
Kornelia Ninowa

BSP: Bojko Borissow hat seine Positionen im Energiesektor untermauert

Die parlamentarischen Parteien, die eine Veränderung wollten, haben Bojko Borissow geholfen, seine Positionen im Energiesektor zu untermauern, nachdem sie den Vorschlag der BSP für ein Moratorium für alle Deals und Rochaden in den Verwaltungsräten..

20.04.21 17:51 |
Kornelia Ninowa

Exekutivbüro der BSP ist zurückgetreten, die Parteivorsitzende nicht

Das Exekutivbüro der Bulgarischen Sozialistischen Partei (BSP) ist zurückgetreten, nicht aber die Parteivorsitzende Kornelia Ninowa. Das hat Ninowa persönlich bei einem Briefing nach der „schweren Niederlage“ der Sozialisten bekanntgegeben, nachdem..

05.04.21 16:53 |

Sozialisten fordern Einführung des russischen Corona-Impfstoffes

Die „Bulgarische Sozialistische Partei“ (BSP) fordert, dass das Parlament die Regierung mit der Aufnahme von Verhandlungen zur Einführung des russischen Corona-Impfstoffes „Sputnik V“ beauftragen soll. Das teilte im Parlament die..

26.02.21 13:04 |
BSP-Vorsitzende Kornelia Ninowa

BSP-Abgeordnete werden Freiwillige im Kampf gegen Covid-19

33 Abgeordnete der „Bulgarischen Sozialistischen Partei“ (BSP) haben sich als Freiwillige im Kampf gegen die Corona-Seuche gemeldet. Darüber informiert die BSP-Vorsitzende Kornelia Ninowa auf ihrer Facebook-Seite, nachdem sie selbst die Krankheit..

19.11.20 10:28 |
Kornelia Ninowa

Kornelia Ninowa fordert Freigabe der Notstandsvorräte an Medikamenten

Die Öffnung der staatlichen Notstandsreserven, um die notwendigen Mengen an fehlenden Medikamenten für das Apothekennetz freizugeben - darauf besteht die BSP-Vorsitzende Kornelia Ninowa auf ihrem Facebook-Profil. Ihr zufolge wird auf diese Weise..

14.11.20 13:30 |
Всички новини: днес | вчера