Eмисия новини
от 09.00 часа

NATO-Mitgliedschaft muss Bulgarien nutzen

„Ich sehe die Zukunft der NATO nicht als Markt, sondern als Bündnis von Partnern, die zusammenarbeiten, um Technologien zu entwickeln, hocheffiziente militärische Ausrüstung herzustellen und Einigkeit zu demonstrieren.“ Das erklärte der bulgarische..

15.06.21 09:17 |

Rumen Radew: Technologische Einheit von NATO garantiere Sicherheit

Ein Schlüsselfaktor für die Sicherheit aller NATO-Staaten sei die Einheit, sagte Präsident Rumen Radew bei seiner Ankunft zum Gipfel des Bündnisses in Brüssel. Der Nato-Entwicklungsplan bis 2030 setze hohe Ziele, so das Staatsoberhaupt. Er brachte..

14.06.21 14:46 |
Georgi Panajotow

Bulgariens Verpflichtungen in Afghanistan nach Abzug fortgesetzt

„Bulgarien kann sich nach dem Abzug seines Hauptkontingents aus Afghanistan (bis 11.09.2021) mit der Ausbildung der afghanischen Sicherheitskräfte befassen. Die Beteiligung Bulgariens am Treuhandfonds der afghanischen Nationalarmee werde..

02.06.21 09:40 |

Neue Fakten über GERB-Regierung erwartet

Neue Fakten über die GERB-Regierung werden in der kommenden Woche veröffentlicht, kündigte für das BNT der Sprecher der Übergangsregierung Anton Kutew an. Nach der Bekanntgabe, dass die staatliche Bulgarische Entwicklungsbank Kredite in Höhe von über..

29.05.21 12:07 |

Militärpolizei eskortiert NATO-Konvois nach Rumänien

Militärs und militärische Ausrüstung der „Very High Readiness Joint Task Force“ der NATO durchqueren am 19. und 20. Mai Bulgarien, um an den Übungen „Steadfast Defender-21“ und „Noble Jump-21“ in Rumänien teilnehmen. Die Organisation der Grenz- und..

19.05.21 12:54 |

Einmütigkeit in NATO für Bulgarien lebenswichtig

„Für Bulgarien ist die Wahrung der euroatlantischen Werte und der Einmütigkeit in der NATO lebenswichtig“, sagte der Außenminister der Übergangsregierung Swetlan Stoew auf der Online-Konferenz „Der Zukunft voraus: Vorbereitung von NATO 2030“,..

14.05.21 10:20 |
Vizepräsidentin Ilijana Jotowa

Vizepräsidentin Jotowa für gemeinsame europäische und NATO-Sicherheit

„Es kann nicht nur eine europäische oder nur eine NATO-Sicherheit geben. Nötig sind eine gute und ergebnisreiche Zusammenarbeit sowie Lösungen im Interesse unserer Bürger“ , äußerte Vizepräsidentin Ilijana Jotowa auf der Online-Konferenz „Der..

13.05.21 18:28 |
Staatspräsident Rumen Radew

Bulgarien unterstützt Strategie „NATO 2030“

„ Der Aufbau einer zuverlässigen europäischen Sicherheit und Verteidigung sollte mit der Entwicklung der NATO im Einklang stehen “, sagte der bulgarische Staatspräsident Rumen Radew auf dem Online-Gipfel der sogenannten Bukarester Neun (B9)...

11.05.21 10:12 |
Slawi Trifonow

Slawi Trifonow lässt offen, ob er Premier wird, falls ITN die vorgezogenen Wahlen gewinnt

Es sei zu früh vorherzusagen, ob er Premierminister wird, falls seine Partei die vorgezogenen Parlamentswahlen gewinnen sollte. Das erklärte der Vorsitzende der zweitgrößten Partei „Es gibt ein solches Volk“ (ITN) Stanislaw Trifonow im seinem ersten..

08.05.21 15:20 |
Verteidigungsminister Krassimir Karakatschanow

Bulgarische Militärs werden bis September aus Afghanistan abgezogen

Am Ehrentag der bulgarischen Streitkräfte wurde bekannt, dass das nationale Militärkontingent Bulgariens bis zum September dieses Jahres aus Afghanistan abgezogen werden soll. Der scheidende Verteidigungsminister Krassimir Karakatschanow..

06.05.21 17:45 |
Всички новини: днес | вчера