Eмисия новини
от 10.00 часа
Daniel Lorer

Ohne Verabschiedung erforderlicher Gesetze droht Bulgarien der Verlust von 2,5 Milliarden Euro

Es besteht die Gefahr, dass unser Land die für dieses Jahr geplanten 2,5 Milliarden Euro im Rahmen des Wiederaufbau- und Nachhaltigkeitsplans verliert, wenn die notwendigen Reformen nicht durchgeführt werden. Das erklärte der scheidende bulgarische..

12.07.22 15:07 |

Kein Verzug der erwarteten Gelder aus Wiederaufbau- und Nachhaltigkeitsplan

Mehr als 1,3 Milliarden Euro, die Bulgarien dieses Jahr im Rahmen des Wiederaufbau- und Nachhaltigkeitsplans erhalten werde, sollen im Herbst in die Staatskasse fließen , teilte das Finanzministerium mit. Es werde keine Verzögerung in der..

12.07.22 11:06 |

Assen Wassilew hat dem Präsidenten den nicht erfüllten Auftrag zur Regierungsbildung zurückgegeben

Assen Wassilew, der von „Wir setzen die Veränderung fort“ für das Amt des Ministerpräsidenten nominiert wurde, hat dem Präsidenten das Mandat zur Bildung eines neuen Kabinetts zurückgegeben. Er begründete das mit der unzureichenden Unterstützung in..

08.07.22 17:44 |
Kyriakos Mitsotakis und Kyrill Petkow bei der Eröffnung der Gasverbindung

Kiril Petkow: Mandat für neues Kabinett wird zurückgegeben

Der scheidende Premier Kiril Petkow gab bekannt, dass das Mandat zur Bildung einer neuen Regierung zurückgegeben wird.  Er sagte den Beginn einer politischen Krise voraus, die „die bulgarischen Bürger viel kosten wird“. Seiner Meinung nach..

08.07.22 14:28 |

GERB gibt Mandat zur Regierungsbildung zurück, falls „Wir setzen die Veränderung fort“ kein Kabinett bildet

Präsident Rumen Radew rief die Parteien zum Dialog auf, um das Funktionieren des Staates zu gewährleisten.  Zu Beginn der Beratungen über die Erteilung eines Mandats zur Regierungsbildung nach dem Rücktritt des Kabinetts Petkow wies der Staatschef..

27.06.22 15:14 |
Lena Borislawowa

Regierung verwirft Vorschlag des GERB-Vorsitzenden bezüglich Nordmazedonien

Das Kabinett lehnt den Vorschlag des GERB-Vorsitzenden Bojko Borissow ab, dass der Ministerrat zunächst die Formel der französischen Präsidentschaft billigen soll, um der Republik Mazedonien die Aufnahme von EU-Beitrittsgesprächen zu ermöglichen,..

22.06.22 16:14 |

Misstrauensvotum gegen die Regierung hängt von Argumenten der Opposition und des Kabinetts ab

Galoppierende Inflation, Verzögerung der Mittel aus den Wiederaufbau- und Nachhaltigkeitsplan, Rückgang der Auslandsinvestitionen und ein Defizit – das sind die Hauptargumente der Opposition, speziell der GERB-SDS-Fraktion, die ein..

21.06.22 17:51 |
Treffen in der Weltbank

USA unterstützen Korruptionsbekämpfung in Bulgarien

Premier Kiril Petkow, der zu einer Visite in den Vereinigten Staaten weilt, sprach im Hauptquartier der Weltbank in Washington über die Bereitstellung technischer Hilfe für Reformen in Bulgarien sowie für Infrastruktur, Gesundheitswesen und Projekte..

10.05.22 09:35 |

KNSB besorgt über die Energiesicherheit Bulgariens

Die Verpflichtung zur Reduzierung der CO2-Emissionen bei der Stromerzeugung um 40 Prozent bis 2026 im Vergleich zu 2019, verankert im Energieabschnitt des Wiederaufbau- und Nachhaltigkeitsplans, sieht verbindliche kurzfristige Schritte vor. Laut..

13.04.22 17:10 |
Zwetan Kjulanow

Erste Zahlungen innerhalb des Wiederaufbau- und Nachhaltigkeitsplans Mitte des Jahres erwartet

Nachdem die Europäische Kommission (EK) den bulgarischen Wiederaufbau- und Nachhaltigkeitsplan positiv bewertet hat, ist der nächste Schritt die endgültige Genehmigung durch den Rat der EU. Das Verfahren werde etwa einen Monat dauern und solle..

11.04.22 11:13 |

Горещи теми

Войната в Украйна
Всички новини: днес | вчера