Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Schrittweise Lockerung von Epidemie-Maßnahmen

Foto: BGNES

"Wir schlagen eine schrittweise Lockerung der Beschränkungsmaßnahmen nach Bereichen vor. Wir lockern zunächst die Maßnahmen in den Bereichen Kultur und Sport und werden die Tendenz beobachten", sagte Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow in Warna. Er fügte hinzu, dass man Situation in den nächsten 14 Tage überwachen werde, bevor nächste Schritte unternommen werden.
Mindestens 30% der Lehrer, Mitarbeiter in Schulen und Bewohner von Altenheimen seien bereit, sich gegen Covdi-19 impfen zu lassen, teilte der Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow  weiter mit. Ihm zufolge werde die erste Phase der Immunisierung in der nordöstlichen Region bis Ende des Monats abgeschlossen sein. Die zweite Phase soll Anfang Februar beginnen. Die notwendigen Impfstoffe seien in Gefrierschränken untergebracht, versicherte er. Der Minister sagte auch, dass selbst wenn die Menge der in unserem Land ankommenden Impfdosen reduziert werden sollte, die für unser Land notwendigen Dosen für 2 Millionen Menschen vorhanden sein werden, was für Bulgarien ausreichend sei. Prof. Kostadin Angelow bestätigte die acht nachgewiesenen Fälle des englischen Stammes in unserem Land.

mehr aus dieser Rubrik…

Gasverteilungszentrum fordert kommerzielle Lizenz für 35 Jahre

Die Energie- und Wasserregulierungskommission wird auf ihrer heutigen öffentlichen Sitzung um 10.00 Uhr Ortszeit die Lizenz für den „Gas Hub Balkan EAD“ erörtern, informiert die BTA. Das Unternehmen hat eine 35-jährige Lizenz für die "Organisation..

veröffentlicht am 09.03.21 um 07:05

Inder von notgelandetem Flugzeug in Haft

Das Sofioter Stadtgericht hat die ständige Haft für den Inder angeordnet, dessen Verhalten an Bord eines Flugzeugs am vergangenen Samstag zur Notlandung in Sofia geführt hat.  Während der Anhörung wurde festgestellt, dass der Mann, der beschuldigt..

veröffentlicht am 08.03.21 um 18:37

Covid-19 werde wahrscheinlich saisonalen Charakter annehmen

Am 8. März 2020 wurden die ersten mit Covid-19 infizierten Personen in Bulgarien registriert. Ihre Zahl ist inzwischen auf 260.000 geklettert.   Covid-19 werde wahrscheinlich einen saisonalen Charakter annehmen , vermutete der Direktor des..

veröffentlicht am 08.03.21 um 17:35