Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Corona: über 4.000 Neuinfektionen an einem Tag

Тестове за коронавирус
Foto: Archiv

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 17.576 durchgeführten Corona-Tests (PCR- und Antigen-Tests) 4.004 neue Covid-19-Fälle registriert, die 22,7 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die Verbreitung der Corona-Seuche aus.

Die meisten Neuinfektionen wurden in Sofia (914), Warna (369) und Plowdiw (334) diagnostiziert.

Die Zahl der aktiven Fälle beläuft sich momentan auf 70.757.

10.355 Patienten werden stationär behandelt, darunter 755 auf Intensivstationen.

Im Verlauf des vergangenen Tages sind 132 Patienten an den Folgen der Erkrankung gestorben; 2.759 Patienten konnten als genesen entlassen werden.

Seit Beginn der Corona-Impfung haben sich in Bulgarien 519.635 Bürger impfen lassen; allein am vergangenen Tag waren es 9.586.


mehr aus dieser Rubrik…

Spezielle Plattformen für sicheres Nisten von Störchen

Insgesamt 533 Plattformen für Storchennester hat das Energieunternehmen CEZ an Strommasten angebracht, damit die Vögel sicher nisten können , berichtete 3e-news. Die Umsetzung des Projekts erfolgt in Koordination mit dem Bulgarischen..

veröffentlicht am 13.04.21 um 08:35

Ausstellung „Zwischen zwei Epochen“ beleuchtet das Schaffen von Andrej Daniel

Eine Sonderausstellung stellt bis zum 13. Juni in der Sofioter Stadtgalerie das Schaffen des Künstlers Andrej Daniel vor. Die Eröffnung ist heute um 17.00 Uhr. Die Ausstellung ist etwas Besonderes, weil sie 2019 konzipiert wurde. Andrejj Daniel..

veröffentlicht am 13.04.21 um 08:35

Heute ist World Rock-n-Roll-Tag

Heute feiern wir den Internationalen Tag des Rock and Roll, obwohl das historische Ereignis, das seinen Beginn markiert, der 12. April 1954 ist, als Bill Haley sein Lied „Rock around the clock“ auf Schallplatte aufgenommen hat. Eine der ersten..

veröffentlicht am 13.04.21 um 08:20