Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Präsenzunterricht für alle Schüler ab 31. Mai

Foto: BGNES

Ab dem 31. Mai gehen alle Schüler in Bulgarien wieder zum Präsenzunterricht über, sieht ein Beschluss des Gesundheitsministers von heute vor.

Ab diesem Datum sind auch außerschulische Aktivitäten an den Schulen sowie in Sprach- und Bildungszentren, Kinderhorten etc. wieder erlaubt.

mehr aus dieser Rubrik…

Jordanka Fandakowa

Sofioter Bürgermeisterin fordert Garantien für Finanzierung des U-Bahn-Ausbaus

Die Sofioter Oberbürgermeisterin Jordanka Fandakowa hat von der Übergangsregierung eine Garantie dafür verlangt, dass die europäischen Mittel für den Ausbau der U-Bahn in die Stadtteile „Lewski“ und „Slatina“ bereitgestellt werden. Es ist vorgesehen,..

veröffentlicht am 18.06.21 um 14:08
Nikolaj Kokinow

Ehemalige Staatsanwälte zur Vernehmung vorgeladen

Der ehemalige Staatsanwalt der Stadt Sofia, Nikolaj Kokinow, und der ehemalige stellvertretende Generalstaatsanwalt Bojko Najdenow sind unter den früheren hochrangigen Richtern, die von der Polizei zur Vernehmung vorgeladen wurden. Sie werden zu..

veröffentlicht am 18.06.21 um 13:03

Änderung der Visagebühren in Erörterung

Außenminister Swetlan Stoew schlägt vor, die Gebühr für Bürger aus Nicht-EU-Staaten, die ein Visum für einen kurzfristigen Aufenthalt in Bulgarien erhalten wollen, von 60 auf 80 Euro zu erhöhen. Die Vorschläge werden zur öffentlichen Beratung auf..

veröffentlicht am 18.06.21 um 12:37