Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Innenminister beschwert sich über Untätigkeit des Generalstaatsanwalts

Bojko Raschkow
Foto: BGNES

„Wir sehen, wie die Staatsanwaltschaft unter der Leitung von Iwan Geschew keinen Prozess gegen die ehemaligen Machthaber zulässt“, sagte der stellvertretende Ministerpräsident und Innenminister Bojko Raschkow gegenüber dem BNR. Er betonte, dass es kein Vorverfahren zu den Berichten über Verstöße gebe, die von der Übergangsregierung aufgedeckt wurden. Das werde sie jedoch nicht daran hindern weiterzuarbeiten, da es keine Verjährungsfrist für die Verbrechen gebe. „Wir werden uns auf die beim Bau der Haemus-Autobahn festgestellten Verstöße konzentrieren“, versprach Raschkow.

Details zu den laufenden Kontrollen im Energiesektor machte der stellvertretende Ministerpräsident nicht, sagte aber, dass die Strafverfolgungsbehörden dem spekulativen Preisanstieg nicht gleichgültig gegenüberstehen werden und dies keine Wahlkampfaktion sei.

mehr aus dieser Rubrik…

Deutschland ändert Bestimmungen für Einreisende aus Bulgarien

Deutschland hat ab dem 24. Oktober neue Anforderungen für Einreisende aus Bulgarien eingeführt. Diese Entscheidung wurde getroffen, nachdem das Land aufgrund der Corona-Lage im Land als Hochrisikogebiete eingestuft wurde. Für alle Personen,..

veröffentlicht am 24.10.21 um 14:05

Corona: Zahl hospitalisierter Patienten steigt weiter an

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 25.323 durchgeführten Corona-Tests (PCR- und Antigen-Tests) 3.354 neue Covid-19-Fälle registriert, die 13,2 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die..

veröffentlicht am 24.10.21 um 10:05

Burgas beteiligt sich an kulinarischen Festivals der Schwarzmeerküche

Saisonale kulinarische Festivals und ein Seminar für lokale Unternehmen werden von der Schwarzmeer-Marke "Black Sea Cuisine" organisiert, um das Schwarze Meer als Destination für den gastronomischen Tourismus zu promoten. Die Idee wird auch von der..

veröffentlicht am 23.10.21 um 07:30