Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Ukrainischer Wrestling-Europameister tritt nächste Saison für Bulgarien an

Foto: Bulgarische Wrestling-Föderation

Der Ukrainer Semyon Novikov, Wrestling-Europameister von Rom 2020, hat einen bulgarischen Pass erhalten und kann in der nächsten Saison für Bulgarien antreten. Der zweimalige U23-Weltmeister wurde kürzlich an der Schulter operiert und es ist noch unklar, wann das Nachwuchstalent sein Debüt mit der bulgarischen Nationalflagge geben kann.
Novikov kämpft in der Kategorie 87 kg im klassischen Ringen und war in seiner Heimat Konkurrent des zweimaligen Olympiasiegers Jean Belenyuk, der bei den Spielen in Tokio 2020 Gold gewann.

mehr aus dieser Rubrik…

Iwet Goranowa kämpft bei Karate-Europameisterschaft um europäischen Titel

Die Olympiasiegerin im Kumite, Iwet Goranowa, qualifizierte sich bei der 57. Europameisterschaft für olympisches Karate im türkischen Gaziantep in der Kategorie bis 55 Kilogramm nach vier Siegen für das Finale. Am Samstag wird Goranowa gegen die..

veröffentlicht am 26.05.22 um 17:44
Grigor Dimitrow

Grigor Dimitrow kommt in dritte Runde der French Open

Der beste bulgarische Tennisspieler Grigor Dimitrow qualifizierte sich für die dritte Runde der French Open Roland Garros nachdem er den Kroaten Borna Ćorić in einem fast zweistündigen Spiel mit 6:0, 6:4 und 6:3 besiegte. Wie beim Auftakterfolg..

veröffentlicht am 26.05.22 um 09:34

Dimitar Berbatov gehört zu Top 10 von Bayer 04 Leverkusen

Der ehemalige bulgarische Fußballspieler Dimitar Berbatov erhielt eine weitere Anerkennung. Der Mittelstürmer wurde im Ranking der Bild-Zeitung der besten Spieler aller Zeiten von Bayer 04 Leverkusen auf den prestigeträchtigen neunten Platz gewählt. In..

veröffentlicht am 25.05.22 um 15:34