Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Unternehmer bestehen auf Entwicklung des Campingtourismus

Bei einem Treffen mit Vertretern des Alternativ- und Abenteuertourismus hat sich Tourismusminister Christo Prodanow über die Entwicklung dieser Art von Tourismusprodukten in Bulgarien ausgetauscht. Das Tourismusministerium wolle diesem Segment des Tourismus besondere Aufmerksamkeit widmen, da dies eine gute Möglichkeit sei, ein ganzjähriges Tourismusprodukt zu entwickeln und Bewegung in die schwach entwickelten Regionen zu bringen, erklärte Minister Prodanow. Die Unternehmer haben ihre Ideen zur Entwicklung des Campings unterbreitet, das in Europa sehr gut entwickelt ist. Es wurde darauf hingewiesen, dass sich gerade während der Pandemie viele Menschen dieser Art des sicheren Tourismus zuwenden. Die Unternehmer erklärten sich bereit, eine Strategie für den Campingtourismus vorzulegen, weil ihm bisher keine besondere Aufmerksamkeit geschenkt wurde und nur sehr wenige ausländische Touristen mit Wohnmobilen nach Bulgarien kommen.

mehr aus dieser Rubrik…

Wettervorhersage für den Donnerstag

In den Morgenstunden des 26. Mai werden die Tiefsttemperaturen Werte zwischen 12°C und 18°C annehmen; in Sofia und Umgebung um die 14°C. Am Tage wird es sonnig sein, mit einer schwachen Bewölkungszunahme am Nachmittag und vereinzelten..

veröffentlicht am 25.05.22 um 19:45

Ausstellung von bulgarischen Herkunftsnachweisen blockiert

Gefälschte Dokumente blockieren derzeit die Ausstellung von bulgarischen Herkunftsnachweisen und Reisepässen für Bürger Nordmazedoniens und Albaniens mit eindeutig bulgarischer Herkunft. Das sei bei einer Anhörung von Vertretern der Exekutivagentur für..

veröffentlicht am 25.05.22 um 19:31

Infrastruktur macht Diversifizierung Bulgariens und des Balkans möglich

„Wir können optimistisch in das nächste Jahrzehnt blicken, wenn wir die Lehren der letzten 10 Jahre berücksichtigen“, erklärte der Ministerpräsident Kyrill Petkow während der Diskussion zum Thema „Verlorenes Jahrzehnt?“ im Rahmen des..

veröffentlicht am 25.05.22 um 18:21