Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2023 Alle Rechte vorbehalten

Usana-Wiesenfest lockt Naturliebhaber an

Foto: uzanafest.gabrovo.bg

Tolle Erlebnisse inmitten der Natur im Hochsommer verspricht das Öko-Festival in der Gegend Usana bei Gabrowo. Alle, die ein Herz für die Natur haben und sich von ihr inspirieren lassen, können sich auf einen herzlichen Empfang, viel Musik, Kunst, neues Wissen und geteilte Emotionen freuen.


Das „Usana-Wiesenfest“ findet in diesem Jahr vom 22. bis zum 24. Juli statt. Es wird von der Gemeinde Gabrowo organisiert und ist Teil der „grünen“ Initiativen, die sich den Naturschutz auf die Fahne geschrieben haben. Das Festival ist eine Plattform für Begegnungen mit grünen Ideen und erfolgreichen Umweltschutzmodellen, Kunstinitiativen und gesunden Produkten.

In der Nähe der Festwiese steht den Gästen ein kostenloses Zeltlager zur Verfügung. Für sie wurde auch eine Öko-Buslinie eingerichtet, die zwischen Busbahnhof in Gabrowo und Usana verkehrt.

Zusammengestellt von Wessela Krastewa

Übersetzung: Rossiza Radulowa

Fotos: uzanafest.gabrovo.bg

mehr aus dieser Rubrik…

Lektionen in Gutherzigkeit an einer Sofioter Schule

Jenen die Hand zu reichen, die es bitter nötig haben und ihnen von dem Wenigen zu geben, das man hat. Zu verstehen, dass Helfen eine Freude und ein inneres Bedürfnis ist, keine von Oben angeordnete Verpflichtung. Das sind einige der wichtigsten..

veröffentlicht am 04.01.23 um 14:31

Jedes Staatsoberhaupt hinterlässt in der Neujahrsansprache eine Spur

Die Weihnachts- oder Neujahrsansprachen der Staatsoberhäupter in der Welt sind eine mehr als acht Jahrzehnte währende Tradition, die 1932 vom britischen König George V. ins Leben gerufen wurde. Ihre erste Weihnachtsansprache hielt Königin Elizabeth..

veröffentlicht am 31.12.22 um 10:45

Einwohner Gabrowos verabschieden sich als erste vom alten Jahr

Auch in diesem Jahr werden die Einwohner von Gabrowo festlich und mit entsprechender Geräuschkulisse, mit einem Konzert und einem Feuerwerk, dem alten Jahr Ade sagen. Im Gegensatz zum Rest der Welt geschieht das in Gabrowo aber am... 30. Dezember...

veröffentlicht am 29.12.22 um 14:31