Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Bulgarien ist wieder in der niedrigsten Covid-Inzidenzzone

Foto: Archiv

Die 14-Tage-Inzidenz ist nach Angaben des Nationalen Zentrums für Infektions- und Parasitenkrankheiten rückläufig. Das ganze Land ist wieder in der grünen Corona-Zone.

Die 14-Tage-Inzidenz ist auf unter 300 Patienten pro 100.000 Einwohner gesunken. Auch Sofia, wo täglich die meisten neuen Fälle gemeldet werden, ist aus der gelben in die grüne Zone gewechselt.

mehr aus dieser Rubrik…

Notstand in südlicher Grenzregion verlängert

Der am 23. September ausgerufene teilweise Notstand in den Regionen Burgas, Jambol und Haskowo auf Grund des gestiegenen Migrationsdrucks wird verlängert. Grund dafür ist die Fortsetzung der Reparaturarbeiten an den Straßen im Grenzgebiet, die nach..

veröffentlicht am 27.09.22 um 17:57

Bulgariens Außenministerium mit Erklärung zu Hassreden in Skopje

Das bulgarische Außenministerium verurteilt die öffentliche Schändung der bulgarischen Nationalhymne während des Fußballspiels zwischen den Nationalmannschaften Bulgariens und Nordmazedonien in Skopje. In der Erklärung des Sprechers des Außenministeriums..

veröffentlicht am 27.09.22 um 17:46

Kampagne gegen Lachgas

Das Präventions- und Informationszentrum für die Probleme der Drogenabhängigkeit der Stadt Sofia hat heute unter dem Motto „Lachgas ist kein Scherz“ eine Kampagne gestartet, um auf die Schäden auf merksam zu machen, die seine Verwendung verursacht,..

veröffentlicht am 27.09.22 um 16:35