Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Innenministerium kündigt Auftrag zur Modernisierung der Grenzkontrollen an

Atanas Pekanow
Foto: BGNES

Das Innenministerium wird eine neue öffentliche Ausschreibung für die Modernisierung des TETRA-Kommunikationssystems für die Grenzkontrolle bekannt geben, kündigte der für die Verwaltung der EU-Mittel zuständige Vizepremier Atanas Pekanow an.

Das ist das letzte Projekt, das Bulgarien umsetzen muss, um von der EU die erste Zahlung im Rahmen des Wiederaufbau- und Nachhaltigkeitsplans zu erhalten, die im diesjährigen Staatshaushalt vorgesehen ist. Bei der ersten Ausschreibung ist kein Kandidat erschienen und die Regierung von Kiril Petkow hat das Projekt direkt an das Unternehmen „Information Services“ vergeben, einen Partner staatlicher Institutionen bei wichtigen IT-Projekten. Die Europäische Kommission sah darin einen Verstoß. Das TETRA-System ist ein internes Kommunikationssystem für das Innenministerium, wird aber das Ministerium auch mit dem Verteidigungsministerium verbinden. Die Ausschreibungsbedingungen werden geändert, um sie für potenzielle Kandidaten attraktiver zu machen.

Ende August wird Bulgarien den ersten Zahlungsantrag im Rahmen des Wiederaufbau- und Nachhaltigkeitsplans stellen und erwartet, die Mittel innerhalb von zwei Monaten zu erhalten.

mehr aus dieser Rubrik…

Galab Donew

Geschäftsführender Premier hält Koalitionsregierung für unvermeidlich

Die Wahlen sind ruhig und transparent verlaufen, es wurden keine nennenswerten Verstöße festgestellt. Die Bürger haben frei ihr Stimmrecht ausgeübt, erklärte der geschäftsführende Ministerpräsident Galab Donew zu Beginn der Regierungssitzung...

veröffentlicht am 05.10.22 um 10:54

Technische Ursache oder menschliches Versagen sind die Versionen für Explosion in „Arsenal“

Die Leichen der beiden Frauen, die nach dem Unfall im Rüstungswerk „Arsenal“ in Kasanlak vermisst wurden, sind gefunden worden. Die Opfer sind offiziell drei - ein 55-jähriger Mann und zwei Frauen im Alter von 53 und 43 Jahren. Der Mann..

veröffentlicht am 05.10.22 um 10:17

USA schicken weitere HIMARS-Raketensysteme in die Ukraine

Das ukrainische Militär macht bedeutende Fortschritte in der Region Cherson entlang der Flüsse Inhulez und Dnjepr, während es die Offensive in den Regionen Charkiw und Luhansk fortsetzt. Das berichtete das in den USA ansässige Institute for the..

veröffentlicht am 05.10.22 um 09:39