Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Ukraine-Krieg

Ukrainische Offensive in Donezk und Cherson geht weiter

Foto: EPA/BGNES

Nach der Eroberung des wichtigen Verkehrsknotenpunkts Lyman in der Region Donezk verfolgen die ukrainischen Streitkräfte weiterhin die russischen Einheiten, die aus der Einkreisung entkommen konnten. Die Ukrainer eroberten das östlich von Lyman gelegene Dorf Torske und beschießen die nahe Stadt Kreminna, um zu verhindern, dass die russischen Einheiten eine neue Verteidigungslinie aufbauen.

Laut dem gut informierten russischen Blogger und ehemaligen Kriegsminister der Separatisten in Luhansk, Igor Srelkov-Girkin, habe die ukrainische Armee auch operative Erfolge gegen die bei Cherson blockierte russische Gruppierung erzielt. Die Ukrainer würden in Richtung des Flusses Dnjepr und die Stadt Beryslaw vorrücken.

Unterdessen wurde in Istanbul die erste ukrainische U-Boot-Abwehrkorvette mit dem Namen „Hetman Ivan Mazepa“ feierlich zu Wasser gelassen. Das Schiff soll 2024 vollständig fertiggestellt und in Betrieb genommen werden.

„Die USA und ihre Verbündeten, einschließlich der NATO, werden die russischen Truppen in der Ukraine sowie die Schwarzmeerflotte Moskaus zerstören, sollte Präsident Wladimir Putin Atomwaffen in der Ukraine einsetzt“, kommentierte für die britische Tageszeitung „The Guardian“ der ehemalige Chef des CIA General David Petraeus.


mehr aus dieser Rubrik…

Vollständige Finanzierung eines neuen U-Bahn-Abschnitts in Sofia gesichert

Im Rahmen des Wiederaufbau- und Nachhaltigkeitsplans wurde die vollständige Finanzierung des Baus eines neuen Abschnitts der Sofioter U-Bahn gesichert, teilte die Sofioter Oberbürgermeisterin Jordanka Fandakowa mit.  Es handelt sich um die..

veröffentlicht am 29.11.22 um 16:11

Bürger fordern gerechte Strafe für Tierquäler

Das Gericht hat den 37-jährigen Sachari Schulew, dem die Misshandlung eines Straßenhundes vorgeworfen wird, dauerhaft in Untersuchungshaft genommen.  Die Entscheidung des Gerichts wurde von Dutzenden von Tierschützern, die sich eine Stunde vor der..

veröffentlicht am 29.11.22 um 14:44

Optimismus von Unternehmen steigt am Jahresende

Im November habe sich die wirtschaftliche Lage Bulgariens verbessert und die im Oktober verkündete Verschlechterung soll überwunden sein. In allen Branchen herrsche ein günstigeres Geschäftsklima, ergab eine Untersuchung des Nationalen Statistikamts...

veröffentlicht am 29.11.22 um 14:06