Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2023 Alle Rechte vorbehalten

Wettervorhersage für Donnerstag

Foto: Ani Petrowa, BNR

Am Donnerstag wird es im Vorbalkan und in den westlichen Hochlagen schneien. In der Donauebene und in der Region Ludogorie wird es regnen und schneien und es kann zur Bildung von Glatteis kommen. In Südbulgarien wird es regnen. Die Mindesttemperaturen werden zwischen 0 und 5°C liegen und die Höchsttemperaturen zwischen 1 und 6°C. In Sofia wird die Mindesttemperatur 2°C und die Höchsttemperatur 3°C betragen.

An der Schwarzmeerküste wird es bewölkt und neblig sein, mit stärkeren Niederschlägen im Süden. Höchsttemperatur bis zu 10°C. Temperatur des Meerwassers in Küstennähe 12-13°C und ein Seegang der Stärke 4.

Auch in den Bergen wird es bewölkt und neblig sein, mit Schneeschauern. Die Höchsttemperatur auf 1.200 Metern über dem Meeresspiegel wird 2°C betragen, auf 2.000 Metern über dem Meeresspiegel -2°C.

Am Freitag hören die Niederschläge auf, am spätesten im Nordosten.

mehr aus dieser Rubrik…

Corona-Tagesstatistik: 60 Neuinfizierte und 2 Tote

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 2.577 durchgeführten Corona-Tests (PCR- und Antigen-Tests) 60 neue Covid-19-Fälle registriert, die 2,33 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die Verbreitung..

veröffentlicht am 28.01.23 um 08:25
Dimitar Berbatow

Schüler präsentieren ihre von Dimitar Berbatow inspirierten Geschäftsideen

Fußballstar Dimitar Berbatow wird die fünfte Ausgabe der Initiative „Wochenende der Ideen“ im „Sofia Tech Park“ eröffnen, kündigten die Organisatoren von „Teanovator“ an.  Am Wochenende werden 500 Gymnasiasten aus dem ganzen Land zusammen mit ihren..

veröffentlicht am 28.01.23 um 07:25

Wettervorhersage für das Wochenende

In der Nacht zum 28. Januar werden die Lufttemperaturen auf Tiefstwerte zwischen minus 3°C und plus 2°C, in Sofia auf minus 2°C absinken. In Nordbulgarien sind Schneefällen zu erwarten, die im Nordosten besonders intensiv ausfallen werden . In der..

veröffentlicht am 27.01.23 um 19:45