Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2024 Alle Rechte vorbehalten

Wettervorhersage für Dienstag

Sturzartige Regenfälle in 12 Regionen erwartet

Foto: BGNES

In der Nacht zum Dienstag werden die Tiefsttemperaturen auf Werte zwischen 5°C und 1°C absinken, in Sofia und Umgebung um die 6°C. Am Tage wird es bewölkt und regnerisch sein. Starke Winde über der Donauebene werden kältere Luftmassen nach Bulgarien wehen. In der Region Ludogorie wird der Regen in Schnee übergehen. Die Tageshöchsttemperaturen werden zwischen 7°C und bis 15°C im Süden des Landes betragen; in der Hauptstadt um die 8°C.

An der Schwarzmeerküste wird es den ganzen Tag über bewölkt bleiben und regnen. Die Quecksilbersäule wird auf Werte zwischen 10°C und 13°C klettern. Wassertemperaturen in Küstennähe bis 11°C und ein Seegang bis Stärke 3 bis 4.

In den Gebirgen des Landes wird es oberhalb 1.000 Meter schneien. Die maximale Lufttemperatur in einer Höhe von 1.200 Metern über dem Meeresspiegel wird 4°C betragen und über 2.000 Metern nicht über minus 1°C hinausklettern.

Am Mittwoch solle es weiterhin bewölkt und regnerisch sein.

Ausland:

In Europa wird es im Ostseeraum, in Bayern und über den Alpen, im Süden der Apenninen und der gesamten Balkanhalbinsel regnen. Erwartete Höchstwerte der Lufttemperaturen:  London 11°C, Moskau und Paris 12°C, Berlin 6°C, in Madrid und Rom entsprechend 20°C und 13°C, Belgrad 2°C, in Bukarest und Athen werden es 8°C bzw. 18°C und in Istanbul 20°C.

In New York und Montreal wird die Quecksilbersäule auf nicht mehr als 4°C bzw. minus 2°C ansteigen, in Vancouver und in Chicago 2°C bzw. 10°C. In Los Angeles werden die Lufttemperaturen 13°C erreichen, in Miami und Mexiko City 22°C bzw. 18°C, in Buenos Aires und Rio de Janeiro werden 16°C bzw. 22°C erwartet. In Dubai werden es 24°C, während in Jerusalem und Teheran das Thermometer auf 19°C bzw. 15°C klettern wird.


mehr aus dieser Rubrik…

Insel Hl. Anastasia empfängt Touristen auch in Unterwasserkapelle

Die neueste Attraktion in der Umgebung unserer Schwarzmeerstadt Burgas ist eine Unterwasserkapelle in der Nähe der Insel Hl. Anastasia. Die Kapelle wurde im Januar unter Wasser gesetzt und befindet sich in einer Tiefe von etwa 15 Metern,..

veröffentlicht am 28.02.24 um 08:05

Wetteraussichten für Mittwoch, den 28. Februar

Am Mittwoch werden die Mindesttemperaturen in Bulgarien zwischen 2°C und 7°C, in Sofia 6°C betragen. Tagsüber wird es sonnig mit vereinzelten mittelhohen und hohen Wolken sein, vor allem über dem Südwesten Bulgariens, aber auch dort bleibt es..

veröffentlicht am 27.02.24 um 19:45
Nikolaj Denkow

Bulgarische Truppen werden nicht in die Ukraine entsandt, versprach der Premier

„Niemand hat die Frage über eine Entsendung von Truppen in die Ukraine aufgeworfen. Selenskyj hat eine solche Frage nicht angesprochen“, erklärte Premierminister Nikolaj Denkow.  Anlass  für diese Äußerung war ein Antrags der BSP an die..

veröffentlicht am 27.02.24 um 18:17