Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2024 Alle Rechte vorbehalten

BNB erwartet Wirtschaftswachstum und weitere Immobilieninvestitionen

Foto: pixabay

Die Bulgarische Nationalbank BNB geht davon aus, dass die Verlangsamung des Wirtschaftswachstums stoppt. In der ersten Hälfte des Jahres 2024 wird die Wirtschaft aufgrund der verbesserten Aussichten für die Auslandsnachfrage nach bulgarischen Waren und Dienstleistungen wachsen, heißt es im vierteljährlichen Wirtschaftsbericht

Die BNB weist darauf hin, dass die Fiskalpolitik durch die Erhöhung der Sozialleistungen und die Beibehaltung der Haushaltsdefizite inflationsfördernd bleibt.

„Im Jahr 2023 ist das jährliche Wachstum der Haushaltskredite weiterhin sehr hoch, insbesondere bei den Wohnungsbaukrediten. Steigende Einkommen, niedrige Zinssätze für Wohnungsbaukredite, die real negativ sind, und die Vorliebe der Haushalte für den Kauf von Immobilien als alternative Investitionen oder Ersparnisse sind weiterhin die wichtigsten Wachstumsfaktoren“, so die BNB.




Последвайте ни и в Google News Showcase, за да научите най-важното от деня!

mehr aus dieser Rubrik…

Das geschäftsführende Kabinett setzt Bulgariens Kurs in Richtung Eurozone fort

"Ich habe versucht, für die geschäftsführende Regierung Experten zu gewinnen , Kontinuität zu gewährleisten, so dass sie politisch ausgewogen ist", sagte der geschäftsführende Premierminister Dimitar Glawtchew bei der Vorstellung der Zusammensetzung des..

veröffentlicht am 15.04.24 um 14:23

Politische Instabilität schreckt ausländische Investoren ab

Die Wirtschaft des Landes liegt bei 64 % vom europäischen Durchschnitt und somit noch nicht an der 70 %-Marke, die Rumänien erreicht hat.  Bulgarien unterscheidet sich von den anderen Ländern der Region, wo es stabile Regierungen, ein höheres..

veröffentlicht am 08.04.24 um 10:17

Bulgarischer Hersteller von Lavendelöl führend in der Welt

Bulgarien gehört zu den größten Produzenten von Lavendelöl der Welt. Fast 100 % davon sind exportorientiert. Am gefragtesten ist Lavendelöl in den USA, Deutschland, Frankreich, Österreich, Holland, Indien, Großbritannien, Spanien, Kanada, Japan..

veröffentlicht am 07.04.24 um 08:00