Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2024 Alle Rechte vorbehalten

Nationale Versammlung von GERB erteilt Auftrag zu Verhandlungen

Foto: BTA

Die nationale Versammlung der Partei GERB erteilte den Auftrag für Verhandlungen mit der PP-DB über ein Koalitionsabkommen im Rahmen des 49. Parlaments. Es wird auch ein Mechanismus zur Koordinierung von Verwaltungsentscheidungen für den Vertragsentwurf mit der PP-DB vorgeschlagen. Das Verhandlungsteam besteht ausschließlich aus Frauen - Maria Gabriel, Temenuzhka Petkowa, Raja Nasarjan und Denizsa Satchewa.
Schwerpunkte des Vorschlags sind die Forderung nach einer gleichberechtigten Aufteilung der Verantwortung für die Regierungsführung zwischen den Koalitionen GERB-SDS und PP-DB und das Abwechseln der Premierminister alle 15 statt alle 9 Monate; die Aufteilung der Ministerien sowie die Zusammensetzung der Regulierungsbehörden. Prioritäten der Regierung sollten laut GERB-SDS die Ausarbeitung eines neuen gemeinsamen Gesetzgebungsprogramms sein, die Umsetzung einer Politik zur Modernisierung Bulgariens, der Abschluss des Prozesses für den Beitritt Bulgariens zum Schengen-Raum auf dem Landweg und Fortsetzung des Entwicklungsweg des Landes innerhalb der EU und NATO.
Vor wenigen Tagen hatte der Vorsitzende von GERB, Bojko Borissow, angekündigt, dass wenn bis zum 8. März keine Einigung mit PP-DB erzielt werden sollte, es Neuwahlen geben werde.



Последвайте ни и в Google News Showcase, за да научите най-важното от деня!

mehr aus dieser Rubrik…

Bulgarien entsendet Fregatte und Minensuchboote zur Räumung des Schwarzen Meeres

Die Regierung hat die Entsendung und den Einsatz von bis zu vier Kriegsschiffen der Fregattenklasse - mit einer Besatzung von bis zu 153 Mann - und einer Minenabwehrklasse mit einer Besatzung von bis zu 50 Mann - außerhalb der 12-Kilometer-Wasserzone des..

veröffentlicht am 30.05.24 um 09:27

Diskussion über Verkehrssicherheit in Sofia

Im Rahmen der Initiative „Intelligent fahren, am Leben bleiben!“ der Zeitung 24 Tschassa findet heute in Sofia eine Diskussion über Verkehrssicherheit statt. An der Veranstaltung wird sich auch Verkehrsminister Georgi Gwosdejkow beteiligen. Es soll über..

veröffentlicht am 30.05.24 um 07:35

Wetteraussichten für Donnerstag, den 30.Mai

Am Donnerstag werden die Tiefsttemperaturen im Land zwischen 11°C und 16 °C liegen, in Sofia um 11°C. Tagsüber wird bis zum Mittag die Sonne scheinen, am Nachmittag wird es bewölkt sein und zu lokalen Niederschlägen kommen. Die Höchsttemperaturen..

veröffentlicht am 29.05.24 um 19:45