Eмисия новини
от 07.00 часа

BSP stimmt Verhandlungen zur Regierungsbildung zu

Die Sozialisten seien bereit, über die Bildung einer neuen Regierung zu verhandeln , nachdem der zurückgetretene Ministerpräsident Kyrill Petkow angekündigt hat, dass der bisherige Finanzminister Assen Wassilew für seine Nachfolge nominiert werden wird...

01.07.22 14:45 |

Gerangel um Kabinettsbildung

„Es gibt ein solches Volk“, bis vor kurzem noch in der Regierungskoalition, will sich an Verhandlungen über die Kabinettsbildung beteiligen, allerdings unter der Voraussetzung, dass der Premierminister Kyrill Petkow und der Finanzminister Assen Wassilew..

30.06.22 18:31 |
Kiril Petkow

Dringende Anhörung des Premierministers zur Ausweisung von 70 russischen Diplomaten

In einer geschlossenen Sitzung hat die Volksversammlung den scheidenden Premierminister Kiril Petkow und die Leiter der spezialisierten Sicherheitsdienste im Zusammenhang mit der Abberufung von 70 russischen Diplomaten aus unserem Land..

29.06.22 23:55 |
Kornelia Ninowa

BSP stoppt Verhandlungen über neues Kabinett und will Kiril Petkow nicht als Premierminister

Die BSP stoppt die Verhandlungen mit „Wir setzen die Veränderung fort“ über ein neues Kabinett, nachdem der zurückgetretene Premier Kiril Petkow beschlossen hat, 70 russische Diplomaten des Landes zu verweisen .   Die Entscheidung zur..

29.06.22 16:48 |

BSP unterstützt nicht Aufhebung des Vetos gegen Nordmazedonien, Slawi Trifonow entrüstet über Entscheidung des Parlaments

„Die BSP hat die Aufhebung des Vetos gegen die Republik Nordmazedonien nicht unterstützt und alle Behauptungen, wir hätten die nationalen Interessen verraten, sind eine Lüge“, heißt es in einer Stellungnahme des Vorstands und der Parlamentsfraktion..

24.06.22 17:28 |

Parlament scheitert an Wahl eines neuen Parlamentspräsidenten

Wir werden keinen neuen Parlamentspräsidenten vorschlagen. Das überlassen wir der zweitgrößten politischen Kraft, sagte in einem Interview für das Bulgarische Nationale Fernsehen (BNR) Andrej Gjurow, Vorsitzender der Fraktion der Regierungspartei..

22.06.22 10:39 |

Neue Parlamentsmehrheit bringt altes Regierungsmodell zurück

"Die neue Parlamentsmehrheit, zu der nun die DPS, Wasrazhdane, GERB und ITN gehören, wechselt den Parlamentspräsidenten aus, um den Weg für die Rückkehr der alten Regierung zu ebnen." So kommentierte der BSP-Abgeordnete Jawor Bozhankow für den BNR die..

16.06.22 16:50 |

Stasi-Agenten werden bei jeder Bewerbung um ein öffentliches Amt offengelegt

Die Agenten der Staatssicherheit aus Zeiten des totalitären Regimes in Bulgarien werden bei jeder Bewerbung um ein öffentliches Amt  offengelegt . Das hat die Volksversammlung mit den Änderungen des Gesetzes über den Zugang und Offenlegung der..

01.06.22 19:06 |

8-Parteien-Parlament, wenn heute Wahlen wären

Bei Neuwahlen würden laut einer soziologischen Studie von Trend, die von der Zeitung „24 Tschasa“ in Auftrag gegeben wurde, 8 Formationen ins Parlament einziehen. 19 Prozent der Befragten äußerten sich positiv zur Arbeit des Parlaments, verglichen..

16.05.22 10:04 |

Parteien positionieren sich vor der neuen Sitzungsperiode

„Wir werden weiterhin das Budget vor Diebstahl schützen und Bürgern und Unternehmen helfen, die schreckliche Krise bestmöglich zu bewältigen“ , erklärte Andrej Gjurow, Vorsitzender der Fraktion „Wir setzen die Veränderung fort“, im Parlament als..

04.05.22 11:19 |

Горещи теми

Войната в Украйна
Всички новини: днес | вчера