Sendung auf Deutsch
Размер на шрифта
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Französisch-deutsches Konsortium übernimmt Flughafen Sofia

2
Foto: Luisa Lasarowa, BNR

Das französisch-deutsche Konsortium SOF Connect übernimmt den Flughafen Sofia für 35 Jahre in Konzession. Das wurde möglich, nachdem das Oberste Verwaltungsgericht heute die Entscheidung der Kommission zum Schutz des Wettbewerbs vom 14. November 2019 bestätigt hat, die Wahl des Ministeriums für Transport und Informationstechnologien anzuerkennen. Das Verfahren für die Auswahl wurde aufgrund eines Gerichtsverfahrens ausgesetzt, nachdem drei der Teilnehmer an der öffentlichen Ausschreibung für einen Konzessionär für den Flughafen Sofia geklagt hatten.

Galerie

mehr aus dieser Rubrik…

Verbrauchssteuer auf Zigaretten wird schrittweise angehoben

Die Verbrauchssteuer auf Zigaretten wird erhöht, hat die Volksversammlung beschlossen.  In den nächsten vier Jahren werden ihre Preise schrittweise steigen - die Zigaretten des oberen Segments um 13-14 Stotinki pro Jahr und die billigsten um..

veröffentlicht am 08.12.22 um 18:38
Treffen der EU-Außen- und Justizminister, 8. Dezember 2022

Bulgarien und Rumänien bleiben außerhalb von Schengen

Nur Kroatien wird ab dem 1. Januar 2023 zum Schengen-Raum zugelassen, Bulgarien und Rumänien bleiben außerhalb der Zone ohne Grenzkontrollen.  Bei der heutigen Abstimmung im Rat „Justiz und Inneres“ der Europäischen Union stimmte Österreich..

veröffentlicht am 08.12.22 um 18:21
Christo Marinow

Handwerker Christo Marinow zum lebenden menschlichen Schatz erklärt

Der Meister Christo Marinow aus Gabrowo wurde zum lebenden menschlichen Schatz erklärt. Er wird in die Nationale Repräsentative Liste des Immateriellen Kulturerbes Bulgariens aufgenommen. Christo Marinow ist der einzige Meister in Bulgarien, der..

veröffentlicht am 08.12.22 um 16:46