Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

3,35% von 5.108 PCR-Tests positiv für letzte 24 Stunden

Foto: pixabay

171 neue Fälle von Coronavirus wurden in Bulgarien in den letzten 24 Stunden registriert. Das sind 3,35% der 5.108 durchgeführten PCR-Tests, ist dem Einheitlichen Informationsportal über das Corona-Virus zu entnehmen. Die meisten neuen Fälle sind in Warna (33), Sofia (31) und Blagoewgrad (23).
834 Personen mit Covid-19 werden in Krankenhäuser behandelt, 63 davon auf Intensivstationen.
In den letzten 24 Stunden sind 11 Menschen mit Covid-19 verstorben, 325 Patienten haben die Infektion überwinden können.
Seit Beginn der Pandemie wurden 13.893 Covid-19-Fälle bestätigt, davon sind 4.932 aktiv.

mehr aus dieser Rubrik…

Rumen Radew

PCR-Test des Präsidenten Radew negativ

Nach Rückkehr des bulgarischen Staatspräsidenten Rumen Radew aus Estland, wo er sich am Gipfel der „Drei-Meere-Initiative“ beteiligte, wurde die bulgarische Delegation auf Covid-19 hin getestet. Der PCR-Test von Radew ist negativ ausgefallen,..

veröffentlicht am 21.10.20 um 11:37

Schulen ohne Maskenpflicht

„ Wenn ein Fünftel der Schüler einer Schule Corona-ähnliche Symptome aufweist bzw. an Grippe erkrankt ist, wird die ganze Schule geschlossen und der Unterricht online fortgesetzt. “ Das gab Bildungsminister Krassimir Waltschew in einem Interview..

veröffentlicht am 21.10.20 um 10:59

Ausgehverbot für Minderjährige in Gemeinde Gotze Deltschew verhängt

In der südwestbulgarischen Gemeinde Gotze Deltschew an der Grenze zu Griechenland wurde für 14 Tage ein Ausgehverbot für minderjährige Bürger eingeführt . Das Verbot gilt für die Zeit von 21 Uhr bis 6.30 Uhr am Tag darauf. Ausnahmen werden nur..

veröffentlicht am 21.10.20 um 10:16