Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

3,35% von 5.108 PCR-Tests positiv für letzte 24 Stunden

Foto: pixabay

171 neue Fälle von Coronavirus wurden in Bulgarien in den letzten 24 Stunden registriert. Das sind 3,35% der 5.108 durchgeführten PCR-Tests, ist dem Einheitlichen Informationsportal über das Corona-Virus zu entnehmen. Die meisten neuen Fälle sind in Warna (33), Sofia (31) und Blagoewgrad (23).
834 Personen mit Covid-19 werden in Krankenhäuser behandelt, 63 davon auf Intensivstationen.
In den letzten 24 Stunden sind 11 Menschen mit Covid-19 verstorben, 325 Patienten haben die Infektion überwinden können.
Seit Beginn der Pandemie wurden 13.893 Covid-19-Fälle bestätigt, davon sind 4.932 aktiv.

mehr aus dieser Rubrik…

Corona: Zahl der Neuinfektionen weiter gesunken

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 4.928 durchgeführten PCR-Tests 1.792 neue Covid-19-Fälle registriert, die 36,3 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die Verbreitung der Corona-Seuche..

veröffentlicht am 29.11.20 um 09:50

Projekt für Aussichtsplattform im Rennen von „Sofia wählt“

Das Projekt des Naturparks Witoscha für den Bau einer Aussichtsplattform in der Gegend Kopitoto in der Nähe des Funkturms, gehört zu den 38 Projekten, die sich für eine Finanzierung der Sofioter Stadtgemeinde bewerben. Durch die Initiative..

veröffentlicht am 29.11.20 um 07:05

Polizeibeamte protestieren landesweit

Für heute haben Polizeiangestellte einen nationalen Protest vor dem  Parlamentsgebäude in Sofia  angekündigt,  informiert der BNR- Reporter Nikolai Hristow. Die Polizisten sind unzufrieden mit dem Vorschlag der Regierung, ihre Gehälter anstatt um..

veröffentlicht am 29.11.20 um 06:50