Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

3,35% von 5.108 PCR-Tests positiv für letzte 24 Stunden

Foto: pixabay

171 neue Fälle von Coronavirus wurden in Bulgarien in den letzten 24 Stunden registriert. Das sind 3,35% der 5.108 durchgeführten PCR-Tests, ist dem Einheitlichen Informationsportal über das Corona-Virus zu entnehmen. Die meisten neuen Fälle sind in Warna (33), Sofia (31) und Blagoewgrad (23).
834 Personen mit Covid-19 werden in Krankenhäuser behandelt, 63 davon auf Intensivstationen.
In den letzten 24 Stunden sind 11 Menschen mit Covid-19 verstorben, 325 Patienten haben die Infektion überwinden können.
Seit Beginn der Pandemie wurden 13.893 Covid-19-Fälle bestätigt, davon sind 4.932 aktiv.

mehr aus dieser Rubrik…

Sozialisten halten Haushaltsentwurf für 2021 für nicht angemessen

Die BSP hat die Regierung aufgefordert, den Staatshaushaltsentwurf, der heute vom Parlament diskutiert wird, zurückzuziehen. Die Parteichefin Kornelia Ninowa erklärte, dass die aktuellen Texte unvollständig seien, da sie keine sozialen und..

veröffentlicht am 24.11.20 um 14:33
Prof. Dragi Georgiev

Nächste Sitzung der bulgarisch-nordmazedonischen Geschichtskommission anberaumt

Die nächste Sitzung der gemeinsamen bulgarisch-nordmazedonischen Geschichtskommission, die sich den strittigen Fragen zwischen beiden Ländern widmet, wird online am 3. und 4. Dezember stattfinden. Nach dem Veto Bulgariens auf den Beginn von..

veröffentlicht am 24.11.20 um 11:15

Corona-Tests blockieren LKW-Verkehr nach Griechenland

Eine 200 Kilometer lange LKW-Schlange hat sich am Grenzübergangspunkt zu Griechenland „Kulata-Promachonas“ gebildet , weil von griechischer Seite die Fahrer auf Covid-19 hin getestet werden. Wie die bulgarische Grenzpolizei mitgeteilt hat, sollen..

veröffentlicht am 24.11.20 um 10:57