Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

Reformen müssen von den politischen Kräften umgesetzt werden

Albena Asmanowa
Foto: Archiv

Die Proteste sind gegen eine unredliche und inkompetente Führung gerichtet, die die intellektuellen und materiellen Ressourcen des Landes vergeudet. Alle großen politischen Kräfte sind an der Schaffung dieses System beteiligt, das von Korruption und Willkür geprägt ist. Das erklärte Albena Asmanowa, Dozentin für politische Theorie in Brüssel, in einem Interview für den Bulgarischen Nationalen Rundfunk.

73 bulgarische Wissenschaftler aus 60 Universitäten in 12 Ländern haben einen offenen Brief in Unterstützung der Proteste gegen die Regierung und den Generalstaatsanwalt unterzeichnet.

Die Frage sei nicht, wer an die Regierung kommt, sondern wie er regieren wird, sagte Asmanowa. Wir können helfen, indem wir unsere Meinung und Unterstützung anbieten. Die Arbeit an den Reformen muss von den politischen Kräften geleistet werden. Aufgabe der Proteste ist es aufzuzeigen, dass etwas nicht in Ordnung ist, meint Asmanowa.

mehr aus dieser Rubrik…

Zerstörtes bulgarisches Denkmal in Ohrid wiederhergestellt

Das zerstörte Denkmal am Ufer des Ohridsees in Nordmazedonien, das in Erinnerung an die 15 auf dem Schiff „Ilinden“ verunglückten bulgarischen Touristen gebaut wurde, wurde wiederhergestellt. Ein "stilisierter Tropfen" mit 15 ineinander..

aktualisiert am 28.11.20 um 16:43
Снимката е илюстративна

Hotel- und Gaststättenbetreiber fordern Lockerung von Epidemie-Maßnahmen

Der bulgarische Verband der Hotel- und Restaurantbetriebe besteht darauf, dass die Texte der Anordnung des Gesundheitsministers Prof. Kostadin Angelow, die die Arbeit von Restaurants und Hotels betreffen, überarbeitet werden , informiert die BTA. Obwohl..

veröffentlicht am 28.11.20 um 15:02

Protest gegen Bebauung von Rupite

Umweltschützer von der Facebook-Gruppe "Save Rupite" haben gegen die Pläne für die Bebauung des Gebiets Rupite bei Petritsch protestiert, die für ihre heilenden Mineralquellen und ihre natürliche Vielfalt bekannt ist . Geplant ist die Errichtung von..

veröffentlicht am 28.11.20 um 13:53