Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Kongress- und Konferenzveranstaltungen ab Montag wieder erlaubt

Foto: Archiv

Ab Montag, dem 19. April, werden Kinderzentren wieder geöffnet, wobei nicht mehr als 50 Prozent ihrer Raumkapazitäten ausgelastet sein dürfen und das Personal Schutzmasken tragen muss. So lautet eine Anordnung, die der Gesundheitsminister heute erlassen hat. Erlaubt ist auch die Durchführung von Kongress- und Konferenzveranstaltungen, Schulungen, Teambuildings, Ausstellungen und anderen öffentlichen Veranstaltungen, wobei die Räume bis zu 50 Prozent ihrer Kapazität ausgelastet sein dürfen und die Menschen eine physische Distanz von 1,5 m einhalten und Atemschutzmasken tragen müssen. Kultur- und Unterhaltungsveranstaltungen sind auch erlaubt, wenn nicht mehr als 50 Prozent der Kapazität der Räumlichkeiten genutzt werden. Gleiches gilt für Besuche von Fitnesssälen, Schwimmbädern und Zentren für Balneologie, Spa und Wellness.

Gruppenreisen im In- und Ausland sind bis zum 27. April weiterhin untersagt.