Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Präsidenten Bulgariens und Nordmazedoniens ehren gemeinsam Hll. Kyrill und Method

Links im Bild: Basilika Santa Maria Maggiore, Rom
Foto: Archiv

Die Staatsoberhäupter Bulgariens und Nordmazedoniens, Rumen Radew und Stevo Pendarovski, und die sie begleitenden Delegationen beider Länder werden sich gemeinsam an den Ehrungen der heiligen Brüder Kyrill und Method in Rom beteiligen, informierte das Presseamt des bulgarischen Staatspräsidenten.

Für den 27. Mai sei eine Kranzniederlegung in der Basilika Santa Maria Maggiore vorgesehen, in der im 9. Jahrhundert Papst Hadrian II. das slawische Alphabet und die in slawischer Sprache übersetzten Kirchenbücher, geschaffen von den Hll. Kyrill und Method, gesegnet hat.

Es wurde nicht mitgeteilt, ob sich beide Präsidenten auch gemeinsam am Grab des heiligen Kyrill in der Kirche San Clemente verneigen werden.


mehr aus dieser Rubrik…

Corona: Infektionsrate weiterhin unter 1 Prozent

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 11.151 durchgeführten Corona-Tests (PCR- und Antigen-Tests) 94 neue Covid-19-Fälle registriert, die 0,84 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die..

veröffentlicht am 23.06.21 um 08:45

Protest gegen Beschränkungen beim Passieren der Grenze bei Ilinden-Exochi

Unternehmer und Bürger werden heute in Goze Deltschew gegen die von den griechischen Behörden beim Überqueren des Grenzübergangs Ilinden-Exochi auferlegten Beschränkungen protestieren. Derzeit können Schwerlaster nur von 7.00 bis 23.00 Uhr nach..

veröffentlicht am 23.06.21 um 08:30
Georgi Panajotow

USA werden Bulgarien im Bereich der Verteidigung unterstützen

Verteidigungsminister Georgi Panajotow und die amtierende US-Vize-Verteidigungsministerin für internationale Sicherheit Mara Karlin haben ein Videokonferenzgespräch geführt. Karlin bedankte sich für die konsequente Politik unseres Landes in einer..

veröffentlicht am 22.06.21 um 19:34