Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

GERB lehnt Unterstützung für Regierung von ITN ab

Bojko Borissow
Foto: BGNES

GERB wird die von der Partei „Es gibt ein solches Volk“ (ITN) vorgeschlagene Regierung nicht unterstützen. Das gab der Parteivorsitzende von GERB Bojko Borissow auf seinem Facebook-Account in einer Live-Übertragung aus dem Dorf Gubesch bei Sofia bekannt. Die Schuld für den fehlenden Dialog zwischen den Parteien käme Präsident Rumen Radew zu. GERB werde eine Regierung weder unterstützen noch an ihr teilnehmen, so Borissow.
Wir erinnern daran, dass GERB von den Beratungen zur Aufstellung einer Regierung ausgeschlossen war, die ITN mit den im Parlament vertretenen Parteien geführt hat.

mehr aus dieser Rubrik…

Aktuelle ausgelagerte Impfstationen für das Wochenende in Sofia

Am 25. September (Samstag) und 26. September (Sonntag) sind in Sofia folgende externe Impfstellen geöffnet: Wohnkomplex „Druschba“, Kulturhaus, geöffnet von 09.00 bis 16.00 Uhr; The Mall, von 13.00 bis 18.00 Uhr  Mall Bulgaria, von 13.00 - 18.00 Uhr..

veröffentlicht am 25.09.21 um 07:30

Wettervorhersage für das Wochenende

Am Samstag, den 25. September wird sonniges Wetter vorherrschen. Lediglich in Ostbulgarien wird es zu einer zeitweiligen Bewölkung kommen. Mäßige Winde werden aus Richtung Nordwest wehen, die jedoch am Abend an Stärke verlieren werden. Die..

veröffentlicht am 24.09.21 um 19:45

Falsches Manöver brachte Frachtschiff zum Kentern

Das Frachtschiff Vera SU , das von der Ukraine zum Hafen von Warna unterwegs war und in der Nähe des Schutzgebiets Jailata kenterte, habe es unterlassen, eine routinemässiges Manöver für die Korrektur  seiner Fahrbahn zu unternehmen. Das sei der Grund..

veröffentlicht am 24.09.21 um 18:53