Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Kulturminister gibt Schwerpunkte seiner Arbeit bekannt

Kulturministers Atanas Atanassow
Foto: BGNES

Zugang zur Kultur, hochwertiger interkultureller Austausch und Nutzung des reichen Kulturerbes – das seien die Hauptprioritäten des Kulturministers Atanas Atanassow und seines Teams, berichtete BGNES. In einem Interview sagte Minister Atanassow, er erwarte mit Verantwortung und Ungeduld die bevorstehende Arbeit des Ministeriums. Er sagte, er sei vom Reichtum der bulgarischen Kultur überzeugt und meinte, dass das bulgarische Volk neben seiner glorreichen Vergangenheit und seinen schönen Traditionen das Potenzial für eine glänzende und wahrhaft vielversprechende Zukunft besitze, in der Bulgarien seinen rechtmäßigen Platz auf der Weltkarte einnehmen könne. Atanassow fügte hinzu, dass er sich auf den gesunden Menschenverstand sowie auf die Stärke aller verlassen werde, um sein eigenes Ego im Namen einer größeren gemeinsamen Sache zu überwinden. Er fügte hinzu, dass er sich hauptsächlich auf das „ansteckende Gute“ verlassen werde, um den derzeit „etwas düsteren Kontext zu ändern“.


mehr aus dieser Rubrik…

Vizepräsidentin weiht neues Denkmal von Kyrill und Method in der Nähe von Sosopol ein

Vizepräsidentin Ilijana Jotowa wird heute im „Art Complex Anel“ in der Nähe von Sosopol ein Denkmal der Heiligen Brüder Kyrill und Method einweihen, teilte das Pressezentrum des Präsidenten mit. Das drei Meter hohe Denkmal wurde vom Bildhauer..

veröffentlicht am 21.05.22 um 07:25
Kiril Petkow

Premier appelliert an Präsidenten, den Nationalen Sicherheitsrat wegen Nordmazedonien einzuberufen

Premier Kiril Petkow hat Präsident Rumen Radew aufgefordert, den Nationalen Sicherheitsrat zum Stand der Verhandlungen zwischen Bulgarien und Nordmazedonien einzuberufen. Seine Regierung werde nicht auf Druck von außen und ohne breite nationale..

veröffentlicht am 20.05.22 um 19:46

Wettervorhersage für das Wochenende

In den Morgenstunden des 21. April werden die Tiefsttemperaturen Werte zwischen 10°C und 13°C annehmen; in Sofia und Umgebung um die 10°C. Am Tage wird es sonnig sein, mit schwachen Winden aus Richtung Nordwest . Die Lufttemperaturen werden auf..

veröffentlicht am 20.05.22 um 19:45