Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Energieminister: Am 1. Oktober wird Gas über den Interkonnektor mit Griechenland fließen

Foto: ICGB

Mitte September erhält die Gasverbindungsleitung zwischen Griechenland und Bulgarien die notwendigen Zulassungen und am 1. Oktober wird Erdgas über die Pipeline zwischen Stara Sagora und Komotini fließen. Diese Erwartungen äußerte Energieminister Rossen Christow vor Journalisten, nachdem er den Abschnitt der Verbindungsleitung in der Nähe des Dorfes Stambolowo bei Haskowo inspiziert hat. 

In der Zwischenzeit würden „vorrangig“ Verhandlungen mit aserbaidschanischen und türkischen Erdgasversorgungsunternehmen aufgenommen. „Falls erforderlich, werden die Gespräche mit „Gazprom“ wieder aufgenommen“, teilte Minister Christow mit und fügte hinzu, dass die Zahlungsweise im Rahmen des bestehenden Vertrags besprochen werden soll. „Wenn wir uns dazu entschließen, ist es am wahrscheinlichsten, dass wir die Wiederaufnahme der Lieferungen im Rahmen des bestehenden Vertrags beantragen. Was einen neuen Vertrag angeht - ich sehe keinen Sinn, bei den Verhandlungen wieder von vorne zu anzufangen“, sagte der Energieminister.

mehr aus dieser Rubrik…

Wettervorhersage für Freitag

In der Nacht wird es größtenteils klar sein. In den Morgenstunden kann es stellenweise zu vorübergehender Nebelbildung kommen. Die Mindesttemperaturen werden zwischen 12°C und 17°C liegen, in Sofia um die 12°C. Tagsüber wird es überwiegend..

veröffentlicht am 29.09.22 um 19:45

Bulgarien in Gouverneursrat von IAEA gewählt

Bulgarien wurde für den Zeitraum 2022-2024 in den Gouverneursrat der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA)gewählt, teilte das Außenministerium mit. Bulgarien erhielt das Stimmrecht im grundlegenden politischen Gremium, das die wichtigsten Entscheidungen..

veröffentlicht am 29.09.22 um 18:43

Bulgargaz organisiert Ausschreibung für Ferngaslieferung bis Ende 2023

Der staatliche Gasversorger Bulgargaz habe für den späten Abend eine Ausschreibung für die Lieferung von Erdgas für den Zeitraum von November 2022 bis Ende 2023 angekündigt, berichtete Mediapool. Anträge werden für mindestens 3 Mio. MWh über den..

veröffentlicht am 29.09.22 um 17:56