Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2024 Alle Rechte vorbehalten

Außerordentliche Parlamentssitzung am Dienstag einberufen

Foto: BTA

Am kommenden Dienstag wird sich das Parlament zu einer außerordentlichen Sitzung zusammenfinden, beschloss der Vorsitzendenrat des Parlaments. Der derzeitige Regierungschef, Dimitar Glawtchew, soll zur Rentenerhöhung ab dem 1. Juli angehört werden, die vom Parlament im Rahmen des Haushaltsplans auf 11 Prozent festgelegt wurde. 
Der Antrag für die Sitzung wurde von 51 Abgeordneten von "Wir setzen die Veränderung fort - Demokratisches Bulgarien" gestellt. 
Die BSP forderte den Rat außerdem auf, einen Tagesordnungspunkt aufzunehmen, um den Energieminister und den Vorsitzenden der Energieregulierungsbehörde zu den Informationen über die Erhöhung der Strom- und Heizungspreise anzuhören. 
Die Vertreter der Parlamentspartreien haben dem Rat zugesichert, dass sie die parlamentarische Tribüne nicht für Wahlkampfzwecke nutzen werden.



Последвайте ни и в Google News Showcase, за да научите най-важното от деня!

mehr aus dieser Rubrik…

Patriarch Daniil

Patriarch Daniil startet in Widin eine Tour durch die Eparchien

Der neu gewählte bulgarische Patriarch Daniil beginnt mit Besuchen in den Eparchien des Landes. Die erste Stadt, die er besuchen wird, ist Widin, teilte die Metropolie Widin mit.  Die Stadt Widin ist das Zentrum der Eparchie, der Daniil vor seiner..

veröffentlicht am 18.07.24 um 08:55
Rumen Radew

Präsident Radew nimmt an Tagung der Europäischen Politischen Gemeinschaft in Großbritannien teil

Präsident Rumen Radew vertritt heute Bulgarien auf dem vierten Gipfeltreffen der Europäischen Politischen Gemeinschaft im Vereinigten Königreich. Gastgeber der Veranstaltung ist der britische Premierminister Keir Starmer, der die europäischen..

veröffentlicht am 18.07.24 um 08:25

Wetteraussichten für Donnerstag, den 18. Juli

Am Donnerstag wird es sonnig und sehr heiß. Am Nachmittag ziehen in Nordbulgarien und den westlichen Landesteilen Wolken und Wind. Es wird stellenweise regnen und gewittern. Die Tiefsttemperaturen werden zwischen 19 und 25 °C liegen, in Sofia 20 °C ...

veröffentlicht am 17.07.24 um 19:45