Sofioter Gemeinde fördert die moderne Kunst mit neuem Programm

Das neue Programm „Nawan“ (zu Deutsch „Draußen“), das Teil der Strategie der bulgarischen Hauptstadt „Sofia – Hauptstadt des Schöpfertums“ ist, soll zeitgenössische Kunst an öffentlichen Orten vorstellen und damit popularisieren, hieß es aus der..

veröffentlicht am 16.08.18 um 15:44

Mario Schekow – das Meer als Quelle der Inspiration

Der Maler verlegte sein Atelier ans Meeresufer, wo er die Stimmungen des Wassers und das Spiel der Sonne auf dessen Oberfläche einfing. Unentwegt folgte er dem Licht, das die Wellen zum Tanzen brachte und fand so eine seelische Ausgeglichenheit in..

veröffentlicht am 11.08.18 um 14:10

Ausstellung im Schloss: Bulgarische Meisterwerke und olympischer Geist

Im Stadtschloss in Sofia, in dem sich eine der Filialen der Nationalgalerie befindet, wurde eine umfangreiche und beeindruckende Ausstellung eröffnet. Der ehemalige bulgarische Spitzensportler Bojan Radew, der sich auch als Kunstsammler und..

veröffentlicht am 10.08.18 um 13:05

Maja Botschewa und ihre modernen Märchen für moderne Kinder

Maja Botschewa gilt als eine der „buntesten und talentiertesten bulgarischen Illustratoren“. Ihre Märchenfiguren und Geschichten leben nicht nur auf dem Papier. Die junge Malerin hat das bisher einzige Multimedienprojekt für Kinder „This And That“..

veröffentlicht am 04.08.18 um 11:15

Der lange Weg nach Hause – erzählt von Kamelia Kutscher in ihrem ersten Roman

In Marseille, eine multikulturelle Stadt der Kontraste, trifft der 13jährige François die schöne Algerierin Fatima, die ihn auf dem Weg zu seiner Reife und der Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Lebens begleiten und helfen wird, zu seinem..

veröffentlicht am 03.08.18 um 16:41

Neues Leben für altes Wärmekraftwerk

Ein verwahrlostes ehemaliges Industriegebäude inmitten von künstlichen Hügeln wird Dank einer Initiative von Künstlern und der Hauptstädtischen Gemeinde bald zum neuen Leben erweckt. Das ehemalige Wärmekraftwerk des Kulturpalastes in Sofia,..

veröffentlicht am 28.07.18 um 12:50

Oper inmitten spektakulärer Natur

An diesem Wochenende ist die Kulmination des dritten Festivals „Oper unter den Gipfeln“ in Belogradschik. Es wird in der Festung aus Römerzeit am Fuße der grandiosen Felsen von Belogradschik veranstaltet. Vor diesem atemberaubenden Hintergrund..

veröffentlicht am 28.07.18 um 11:30

Warna lockt mit Jazz am Meeresufer

Am 28. und 29. Juni findet in Warna das Internationale Jazz-Festival „Warnaer Sommer“ statt, das 1992 ins Leben gerufen wurde. Dazu finden sich jedes Jahr Künstler von Weltruf ein. Auf dem Festival- Programm stehen nicht nur gemeinsame internationale..

veröffentlicht am 28.07.18 um 09:05
Nasko Atanassow

Nach Amerika und zurück – einem Traum zuliebe

Überall auf der Welt gehören Denkmalschutz und Pflege des Architektur- und Kulturerbes zu den Aufgaben der jeweiligen Regierung. Selbst in Ländern, wo seit Jahren Krieg herrscht, wird die Vernichtung von Artefakten und Informationen, die..

veröffentlicht am 25.07.18 um 17:03

Mitko Sabev mit Jubiläumsausstellung im Art-Zentrum in Plewen

Anlässlich seines 50. Geburtstages wird heute im Art-Zentrum der nordbulgarischen Stadt Plewen eine Ausstellung des bulgarischen Bildhauers Mitko Sabev Ivanov eröffnet. Sie ist mit „Cuts“ betitelt und wird ein Monat zu sehen sein. Nach seinem..

veröffentlicht am 24.07.18 um 12:12