Volksfest „Es zwitschert der Pirol“ hält Andenken an Mita Stojtschewa wach

In diesem Jahr jährt sich der Geburtstag der unvergessenen Volksliedsängerin Mita Stojtschewa zum 110. Mal. Bis heute ist die Erinnerung an ihre gefühlvolle Stimme wach, mit der sie die Rundfunkhörer und Konzertbesucher verzauberte. Jahre lang..

veröffentlicht am 31.05.19 um 12:50

Die Vampire in den bulgarischen Volksliedern

Vor fünf Jahren hat ein interessantes und bislang unerforschtes Thema Radoslaw Gisgindschiew dazu bewogen, in ethnographischen Volksliedarchiven zu stöbern. Zwei Jahre später legte er seine Diplomarbeit „Der Vampir im Volkslied“ vor und brachte..

veröffentlicht am 12.05.19 um 10:35
Volkschor

Volkskunst schafft Freundschaften

Anlässlich des Tages der heiligen Apostelgleichen Kyrill und Method wird die Sofioter Kunstgalerie am 11. Mai Gastgeber eines Konzerts unter dem Motto „Kunst schafft Freundschaften“ sein. Gemeinsam auf der Bühne werden der Volkschor " Gotse..

veröffentlicht am 10.05.19 um 16:37

Dobrin Dobrew: Die Dobrudscha weiß zu verzaubern

Mehr als ein Jahrzehnt lebt und arbeitet der bulgarische Volksliedsänger Dobrin Dobrew auf Zypern. Er leitet dort ein Informationsbüro, das sich mit der Übersetzung und Legalisierung von Dokumenten beschäftigt, aber auch verschiedene..

veröffentlicht am 08.05.19 um 12:44

Werka Siderowa – eine Interpretin der goldenen Volksliedsängergeneration

Werka Siderowa – eine Sängerin mit einer warmen und angenehmen Stimme, hat mit ihren Interpretationen von Volksliedern, wie „Bist du eine Tulpe, oder Hyazinthe?“, „Die Jahre vergehen“ und „Der Mond ist aufgegangen“ wahre Kunstwerke hinterlassen,..

veröffentlicht am 26.04.19 um 11:25

Palmsonntag in Bulgarien – eine bunte Palette aus Traditionen

Eine Woche vor Ostern wird auch in Bulgarien Palmsonntag begangen. Mit ihm beginnt die Karwoche. An diesem Tag wird des Einzugs Jesu Christi in Jerusalem, der gleichzeitig der Beginn seines Leidensweges ist, gedacht. Als Jesus in die Stadt..

veröffentlicht am 21.04.19 um 09:00

Lazarus-Bräuche – Vorfreude der Auferstehung Christi

Der Lazarus-Tag ist der erste der drei großen christlichen Feste, zu denen Palmsonntag und Ostern gehören und die mit dem Wunder der Auferstehung Christi verbunden sind. Alle drei sind bewegliche Feiertage, wobei der Lazarus-Tag und der..

veröffentlicht am 20.04.19 um 09:00

Ensemble „Pirin“ kehrt von Festival auf Mallorca mit höchster Anerkennung heim

In diesem Jahr begeht das Folkloreensemble „Pirin“ aus der südwestbulgarischen Stadt Blagoewgrad sein 65jähriges Bestehen. In all den Jahren hat das Ensemble viele Auszeichnungen im In- und Ausland erhalten. Darunter sind ein „Grammy“ für seine..

veröffentlicht am 18.04.19 um 13:32

„Honig-Glöckchen“ – eine Kindervokalgruppe und ihre große Liebe zum Volkslied

Am 29. März begeht die Kindervokalgruppe „Honig-Glöckchen“ ihr 25jähriges Bestehen. Gegründet wurde sie am Gymnasium „Metropolit Auxentios von Veles“ in der westbulgarischen Stadt Samokow. Am Jubiläumskonzert im Kulturhaus der Stadt „Vater Paisij“..

veröffentlicht am 28.03.19 um 15:50

Manol Michajlow: Strandscha-Lieder haben aus mir eine Persönlichkeit gemacht

Der Lebensweg des Volksliedsängers Manol Michajlow ist untrennbar mit den Liedern der Strandscha-Region in Südostbulgarien verbunden – von seiner frühesten Jugend bis zu seinem 60. Geburtstag, den der Künstler Ende Februar beging. Er ist auf..

veröffentlicht am 17.03.19 um 11:45