Folklorekonzert mit viel guter Musik in Spitzenqualität

Für einen Volksmusikfreund gibt es wohl nichts schöneres, als ein Konzert mit herrlichen Liedern und Tanzstücken in der Darbietung von Spitzeninterpreten. Heute Abend ist es wieder soweit – die Folklorefreunde werden erneut auf ihre Kosten..

veröffentlicht am 23.02.17 um 13:02

Volkslieder über Wein und Liebe zum Trifon- und Valentinstag

Heute wird nach altem Kalender in ganz Bulgarien der Weinheilige Trifon geehrt. Sein Fest, bei dem die Rebstöcke, wenn auch nur symbolisch zum ersten Mal im Jahr beschnitten werden, deutet den nahenden Frühling an. Und das ist mit ein Grund für..

veröffentlicht am 14.02.17 um 16:27

Über den Märtyrer Haralampos, die Pest und den Honig

Die orthodoxe Kirche begeht heute den Tag des heiligen Haralampos, Bischof von Magnesia in Thessalien. Dieser christliche Märtyrer lebte laut den Überlieferungen zwischen 85 und 198 und starb im Alter von 113 Jahren den Märtyrertod. Er hat Zeit..

veröffentlicht am 10.02.17 um 15:31
Daniela Georgiewa und die Kindervokalgruppe „Honig-Glöckchen“

Daniela Georgiewa: Das Wichtigste ist, die Liebe zur Folklore den Kindern weiterzugeben

In der Folklore spielt die Kontinuität, d.h. ihre Weitergabe an die nachfolgenden Generationen eine ausgesprochen große Rolle. Auf diese Weise wird die Volkskunst bewahrt und ist nach wie vor lebendig. Früher lernte man die Traditionen in der..

veröffentlicht am 08.02.17 um 14:15
Das Buchcover und eine der Illustrationen des Malers Hristo Nejkow

Drachen, Lindwürmer und dergleichen Brut im Buch von Wichra Baewa

Ende Januar wurde in der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften ein Sammelband mit Volksliedern, Märchen, Überlieferungen, Legenden, Sprichwörtern, Ritualen und Magien sowie Anekdoten und neueren Geschichten vorgestellt, in denen der Drache und..

veröffentlicht am 04.02.17 um 10:15

Hahnentag in Liedern und Bräuchen

Laut der chinesischen Astrologie begann am 28. Januar das Jahr des Feuer-Hahns. Dieser Vogel wird vor allem die Chinesen bis zum 15. Februar kommenden Jahres begleiten. Wir unsererseits nehmen den heutigen 2. Februar zum Anlass, der in Bulgarien..

veröffentlicht am 02.02.17 um 12:51

„Surva“ – ein alter Brauch der Läuterung, des Neubeginns und der Segenswünsche

„ In dieser Ausgabe werden wir einen Rekord aufstellen “, erzählt weiter Iwanka Wassilewa von der Kulturabteilung der Gemeinde Pernik. „ 118 Gruppen haben ihre Teilnahme angekündigt, was uns einen Guinness-Rekord einbringen kann. Zum Karneval in Rio..

veröffentlicht am 26.01.17 um 15:10

Bräuche zum Tag der Hebammen

Nach dem Julianischen Kalender wurde einst das Kirchenfest der Taufe des Herrn am 19. Januar und am Tag darauf der Johannes-Tag begangen. An beiden Tagen spielt das Wasser eine große Bedeutung und es finden verschiedene Wasserweihen statt. Laut..

veröffentlicht am 21.01.17 um 10:15

Das Folklorefeuer in den Kinderherzen entzünden

Das Kinder- und Jugendfolkloreensemble „Junger Bulgare“ wurde 1968 in der nordostbulgarischen Stadt Weliko Tarnowo gegründet und ist seitdem eines der angesehensten dieser Art. In den vielen Jahren seines Bestehens haben mit Sicherheit über..

veröffentlicht am 20.01.17 um 17:05

Folkloreereignisse, Festivals und Jahrestage 2016

In diesem Beitrag wollen wir jene Folkloreereignisse, Festivals, Konzerte und Jubiläen des Jahres 2016 zusammenfassen, die die Folkloreliebhaber in Erinnerung behalten werden. Beginnen wir mit der Kleinstadt Apriltzi, das sich mitten im..

veröffentlicht am 11.01.17 um 15:59