Der Falke – mein Freund

"Falke, grauer Falke, du räuberischer treuer Gefährte. Ich frage mich, ob du wohl hoch oben am Himmel in der Ferne meinen väterlichen Hof sehen kannst?" So heißt es in einem Folklorelied, mit welchem unser Volk seine Vorstellungen von dem..

veröffentlicht am 24.03.17 um 16:12
„Regnerische Nacht“, Autor Petja Radkowa

Die Stimme der bulgarischen Fontänen

In allen Städten ziehen die Wasserfontänen uns Menschen magisch an. Gern lassen wir uns in ihrer Nähe nieder, um uns abzukühlen und neue Kraft zu tanken. Jede Fontäne hat ihre eigene Geschichte, die uns das Wasser zuraunt. Diesmal wollen wir..

veröffentlicht am 24.03.17 um 15:56

Blickpunkt Balkan

Flüchtlingsstrom zu griechischen Inseln schwillt wieder an Die griechischen Medien berichten, dass der Flüchtlingsstrom in Richtung griechische Inseln in letzter Zeit wieder zunimmt. Der Zeitung „Ta Nea“ zufolge halten sich im ganzen Land..

veröffentlicht am 24.03.17 um 13:06

Wo sind die Sperlinge geblieben?

Überall hält der Frühling Einzug. In den Parks zwitschern die Vögel. Doch wo sind die Sperlinge geblieben? Das fragen sich die Ökologen von der Bulgarischen Vogelschutzgesellschaft. Ihre Zahlen belegen, dass die Population der Haussperlinge in..

veröffentlicht am 23.03.17 um 15:40

Das Wasser – lebensspendende Kraft und verheerende Naturgewalt

Was wäre unsere Erde ohne Wasser? Lebensspendende Kraft und verheerende Naturgewalt in einem, hält es selbst in geringsten Mengen die Natur am Leben. Wissenschaftler sehen sein Vorhandensein als wichtige Voraussetzung für Leben auf anderen..

veröffentlicht am 22.03.17 um 17:00

Öffne die Augen und denk an die Erde!

Globale Erwärmung, Müllberge, Urbanisierung und menschliche Tätigkeiten sind die Hauptursachen für Umweltprobleme im Weltmaßstab. Aus diesem Grund werden alljährlich die vielfältigsten Initiativen durchgeführt, die den Menschen vor Augen führen..

veröffentlicht am 22.03.17 um 14:00

Dr. Emil Markow und Schach als Psychotherapie

„Was verbindest du mit Schach, Krieg oder Frieden?“ Auf die Frage von Dr. Emil Markow antworte ich prompt: „Krieg!“ „Könnte es nicht auch Frieden sein, d.h. beide Seite helfen sich gegenseitig, um ihr Spiel zu verbessern?“, lautet überraschend die..

veröffentlicht am 21.03.17 um 15:01
Ekaterina Bontschewa

Talente und Agenten: Musikkunst in den Zeiten des Kommunismus

Die kommunistische Stasi wollte, wie alle anderen Bereiche, auch die Musikkunst für ihre Propagandazwecke und als ideologisches Kampfinstrument nutzen. Davon zeugt der Sammelband „Die Staatssicherheit und die bulgarische Musikkunst“, der von der..

veröffentlicht am 20.03.17 um 15:23

Blickpunkt Balkan

Bujar Nishani: Albanien steht vor einem politischen Kollaps „In Albanien finden schwere politische Zusammenstöße statt und es herrscht eine hohe Spannung, was den bevorstehenden   Parlamentswahlen schadet“, meinte in einer Rede an die Nation..

veröffentlicht am 20.03.17 um 13:54

Das Grand Chocolate Festival – ein Fest für alle Sinne

Die Organisatoren des „Grand Chocolate Festival“ schafften es auch in diesem Jahr, einen der Säle des „Inter Expo Center – Sofia“ in ein Königreich der Schokolade zu verwandeln. In- und ausländische Schokoladenvirtuosen ließen Träume wahr werden,..

veröffentlicht am 19.03.17 um 13:55