Blickpunkt Balkan

Österreichs Verteidigungsminister warnt vor neuen Schlepperrouten über Bulgarien und Rumänien Österreichs Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil hat in einem Interview mit der Zeitung "Welt" gesagt, dass in jüngster Zeit neue..

veröffentlicht am 21.09.17 um 13:18

Der Wettbewerb „Ökogemeinde“ in Unterstützung der effektiven und nachhaltigen Ressourcenverwaltung in Bulgarien

In den letzten Jahren haben viele bulgarische Gemeinden Fortschritte in den Bereichen Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft, Mobilität und Energieeffizienz verzeichnet. Ein „Mitschuldiger“ für diese positiven Ergebnisse ist der Wettbewerb..

veröffentlicht am 20.09.17 um 13:54

Ognjan Mintschew: Schule setzt auf längst überholte Methoden

Grund für die Krise in der Schule sind Defizite in der Finanzierung, dem Wertesystem und dem Vertrauensaufbau. Diese Momentaufnahme machte der Politologe Ognjan Mintschew zu Beginn des neuen Schuljahres in Bulgarien. Und so stellt sich die Frage, ob wir..

veröffentlicht am 19.09.17 um 15:06

Die jungen Leute sind der Schlüssel für die Reform im Bildungswesen

„Das System lässt keine Änderungen des Status quo zu, es braucht keine Gipfel und Ausnahmen, die mit der Zeit zur Regel werden“. Mit diesen Worten kommentierte der frühere Botschafter Bulgariens in Russland Ilijan Wassilew das Bildungswesen...

veröffentlicht am 19.09.17 um 14:00

Blickpunkt Balkan

Ankara bereitet Aktionsplan im Zusammenhang mit dem Unabhängigkeitsreferendum in Irakisch-Kurdistan vor Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat angekündigt, dass die Türkei am 22. September einen Aktionsplan im Zusammenhang..

veröffentlicht am 18.09.17 um 15:34

Der erste Schultag – ein erster Schritt zur Veränderung

„Wissen ist ein echter Reichtum!“ oder „Wer lernt, wird Erfolg haben!“ Diese alten bulgarischen Volksweisheiten wiederholen die Eltern auch heute noch ihren Kindern am ersten Schultag, der in Bulgarien traditionell auf den 15. September fällt...

veröffentlicht am 15.09.17 um 13:43

Blickpunkt Balkan

Türkei kauft Raketenabwehrsystem von Russland Die Türkei hat einen Vertrag über den Erwerb des russischen S-400-Raketenabwehrsystems im Wert von 2,5 Milliarden US-Dollar unterzeichnet. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan bestätigte..

veröffentlicht am 14.09.17 um 14:46

Iwajlo Gezow: In Bulgarien glimmt immer noch der Funke technischen Denkens

Dank einer neuen Trainingsmethode können wir auf zeit- und kraftraubende Fitnessübungen verzichten und in 15-20 Minuten pro Tag unseren Körper in Form bringen. Diese Methode stimuliert zudem den Blutkreislauf, den Lymphabfluss und den Stütz- und..

veröffentlicht am 13.09.17 um 16:07

Sofia: Die Schönheit liegt im Auge des Betrachters

„Sofia – mein kleines London, Sofia – ich liebe dich“ singt der unvergessliche Schauspieler und Entertainer Todor Kolew in seinem „Lied für die geliebte Stadt“. Geliebt von manchen, gehasst von anderen – Sofia ist nun mal unsere Hauptstadt. Deshalb..

veröffentlicht am 13.09.17 um 11:15
Rosa damascena

Fünf der Dinge, mit denen Bulgarien auf der Welt bekannt ist

Jedes Land ist weltweit für verschiedene Dinge berühmt. Bulgarien wird häufig mit seiner schönen Natur, der reichen Geschichte, die Gastfreundschaft der Einheimischen, den schönen Frauen und starken Männern und vielen anderen Dingen in Verbindung..

veröffentlicht am 12.09.17 um 13:48