Bulgarien gehört bei Nutzung erneuerbarer Energieträger zu den EU-Musterschülern

Unlängst bestätigte das Statistische Amt der Europäischen Union Eurostat, dass Bulgarien nicht nur die in der Strategie „Europa 2020“ festgelegten Kennziffern zur Nutzung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen erfüllt, sondern auch die Auflagen..

veröffentlicht am 12.02.18 um 16:59

Arbeitskräftemangel nimmt zu: Bulgarien muss nun sogar Hirten einführen

Die bulgarische Wirtschaft befindet sich im Aufschwung und er soll die kommenden zwei Jahre anhalten, meinen internationale Beobachter. Es gilt jedoch eine große Hürde zu nehmen – man muss die dafür notwendigen Arbeitskräfte finden. Wenn der..

veröffentlicht am 08.02.18 um 11:26
Tomtscho Tomow

Bulgariens Business-Elite altert

Einer Studie der Bulgarischen Wirtschaftskammer zufolge altert die Business-Elite Bulgariens. Die rasante technologische Entwicklung   tut eine breite Kluft zwischen jungen und älteren Manager-Generationen auf. Das könnte negative Auswirkungen auf das..

veröffentlicht am 04.02.18 um 15:10

Erfolgreiche Beteiligung Bulgariens an der IWG in Berlin

Bulgarien blickt auf eine sehr erfolgreiche Teilnahme als Partnerland an der Internationalen Grünen Woche vom 18. bis zum 28. Januar in Berlin zurück. Von bulgarischer Seite haben sich 62 Firmen und 12 landwirtschaftliche Produzenten daran..

veröffentlicht am 03.02.18 um 13:35

Eurozone, Schengen und Fachkräftemangel – Akzente beim Jahrestreffen zwischen Regierung und Unternehmen

Die Bereitschaft Bulgariens für die Schengen-Vollmitgliedschaft und den Beitritt zur Eurozone, sowie der Fachkräftemangel waren einige der Themen, die beim 12. Jahrestreffen der bulgarischen Regierung mit Vertretern der Geschäftswelt diskutiert..

veröffentlicht am 01.02.18 um 16:18

Preisschock vereint Unternehmen und Gewerkschaften

Bulgarische Firmen schlugen Ende 2017 Alarm, dass die Strompreise für die Unternehmen zwischen 30 und 60% steigen werden. Die Gewerkschaften warnten ihrerseits, dass das eine Erhöhung der Preise für Waren des täglichen Bedarfs nach sich ziehen und das..

veröffentlicht am 30.01.18 um 15:06

Österreichische Unternehmen konstatieren Verbesserung der Wirtschaftslage in Bulgarien

40 Prozent der österreichischen Unternehmen in Bulgarien haben eine Verbesserung der Wirtschaftslage im Land wahrgenommen, weist eine Umfrage von „Advantage Austria“, dem Außenwirtschaftszentrum Österreichs in Sofia, aus. 63 Prozent der Befragten..

veröffentlicht am 27.01.18 um 10:55

Extrem niedrige Arbeitslosenrate hemmt Wirtschaftsentwicklung in Bulgarien

Momentan ist die Arbeitslosigkeit in Bulgarien die niedrigste der letzten 10 Jahre. Ohne Broterwerb sind 7,2 Prozent der arbeitsfähigen Bevölkerung des Landes – rund 200.000 Menschen. Hinzu kommen jedoch weitere 300.000, die weder einer..

veröffentlicht am 23.01.18 um 14:44

Bulgarien entschlossener auf dem Weg zur Eurozone

Außer die mehrfach erklärten Prioritäten während der bulgarischen EU-Ratspräsidentschaft, brachte Bulgarien deutlich seinen Willen zum Ausdruck, in den nächsten sechs Monaten seine Kandidatur für den Beitritt zum europäischen Währungssystem ERM II..

veröffentlicht am 15.01.18 um 13:22

Demografische Krise prophezeit Wirtschaftskollaps

Bulgarien belegt den Angaben von Eurostat zufolge einen der ersten Plätze was den Bevölkerungsrückgang betrifft. Die Bevölkerung altert in einem rasanten Tempo, warnen die Experten des statistischen Amts der EU. Im vergangenen Jahr wurden in..

veröffentlicht am 09.01.18 um 16:20