Staatspräsident Rossen Plewneliew und europäische Spitzenpolitiker appellieren für Stärkung der USA-Europa-Beziehungen

Foto: BGNES
Staatspräsident Rossen Plewneliew und sechszehn europäische Spitzenpolitiker haben in einem offenen Brief an den designierten US-Präsidenten Donald Trump für die Stärkung der Beziehungen zwischen den USA und Europa appelliert. Die anhaltende Destabilisierung der Ukraine und die gesetzeswidrige Annexion der Krim durch Russland stellen eine Gefahr für den Frieden, die Sicherheit und die internationale Ordnung nach Ende des Kalten Krieges dar, verweisen die Staatsmänner in ihrer Botschaft. Ferner wird die Besorgnis über eine potentielle Absprache mit Russland geäußert, die diese historischen Errungenschaften gefährden würde. Die Aufhebung der Sanktionen gegen Russland wäre ein ernsthafter Fehler, so die Staatsmänner. Ein starkes Amerika macht uns alle gemeinsam stark, heißt es in dem Schreiben.
print Drucken
mehr aus dieser Rubrik…
Istanbul

10 Stunden Bahnfahrt von Sofia nach Istanbul

Die Sanierung der Eisenbahnstrecke zwischen Istanbu1 und dem Grenzübergangspunkt Kapikule an der bulgarischen Grenze, die 2014 begonnen hat, wurde erfolgreich abgeschlossen. Die Bahnverbindung zwischen Sofia und Istanbul wird voraussichtlich am 20...

veröffentlicht am 20.02.17 um 10:00

Revision von Borissow-2-Kabinett sorgt für angespannte Atmosphäre vor den Parlamentswahlen

Nachdem die Interimsregierung vor etwa zehn Tagen 14 Bezirksverwalter ihrer Posten enthoben hat, hat sie in dieser Woche weitere sieben Bezirksverwalterposten neu besetzt. Das ist unter dem Vorwand geschehen, dass die bisherigen Amtsinhaber bei den..

veröffentlicht am 18.02.17 um 09:00

Tendenz zum Abfluss von Migranten aus Bulgarien nach Westeuropa bleibt

Die wöchentliche Statistik des Innenministeriums in Sofia zeigt, dass die Tendenz zum Abfluss von Migranten aus Bulgarien nach Westeuropa weiterhin bleibt. Seit Jahresanfang wurden 289 neue illegale Einwanderer im Land registriert, wobei genau so viele..

veröffentlicht am 17.02.17 um 15:52