Kinder können bis zum 12. Dezember Briefe an den Weihnachtsmann schreiben

Foto: BGNES

Auch in diesem Jahr organisiert die Bulgarische Post den traditionellen Kinderwettbewerb „Der schönste Brief an den Weihnachtsmann“.

Der Weihnachtsmann wird auf jeden einzelnen Brief persönlich antworten. Einzige Voraussetzung: Der Briefumschlag sollte mit einer Briefmarke von 65 Stotinki versehen sein und darauf sollte auch Adresse des Absenders angegeben sein. Was die Empfängeradresse angeht: „An den Weihnachtsmann“ in leserlicher Schrift reicht vollkommen aus.

Die Kinder können ihre Briefe an den Weihnachtsmann bis zum 12. Dezember verschicken.

mehr aus dieser Rubrik…

Radinka Stefanowas Bilder aus Wolle

Radinka Stefanowa ist eine Laienkünstlerin. Vor drei Jahren sah sie zufällig Anleitungen im Internet wie aus Wolle verschiedene Erzeugnisse für die Inneneinrichtung gemacht werden können und begann kurzerhand selbst solche herzustellen. Zunächst..

veröffentlicht am 25.05.19 um 15:00

Erfolgreiche Erstausgabe des Festivals der Straßenkunst in Bankja

Schon ihre Ankunft war eine Attraktion an sich, denn sie reisten mit der Retro-Dampflokomotive „Oma Bär“ an: Zauberkünstler, Jongleure, Clowns, Musiker und andere talentierte Artisten, die Kinder und Erwachsene während des ersten Festivals der..

veröffentlicht am 25.05.19 um 10:25

Für die Bulgaren ist ihre Sprache der wichtigste Faktor der nationalen Identität

Der bevorstehende Festtag der bulgarischen Bildung und Kultur und des slawischen Schrifttums am 24. Mai ist ein guter Anlass, um unsere Aufmerksamkeit auf die Sprache unserer Vorfahren zu richten. Für die Bulgaren ist sieeineVerkörperungihrer..

veröffentlicht am 23.05.19 um 18:19