Eintägige Ausstellung von Modellautos wird in Gabrowo organisiert

Foto: facebook.com

Heute findet im Saal „Orlowez“ in Gabrowo eine Modell-Auto-Ausstellung statt. Die Besucher können dort Tausende Miniaturfahrzeuge bestaunen – von Retrowagen bis nach modernen und Tuning-Exponaten. Viele davon gleichen bis ins kleinste Detail dem Original.

Es werden Modelle von weltbekannten Herstellern in fast allen Maßstäben präsentiert. Am stärksten vertreten sind aber jene im Maßstab 1:87, 1:43, 1:24 und 1:18. Zu sehen sind interessante Minimodelle von Ferrari, Mercedes, Autos aus beliebten Actionfilmen wie „James Bond“, „Fast And Furious“ etc., Rallye-Cars unterschiedlicher Größte sowie eine der besten Sammlungen in Bulgarien von Modellwagen des französischer Rallye- und Automobilrennfahrers Sébastien Loeb. In Bulgarien wird auch eine der bemerkenswertesten Sammlungen von Mercedes-DTM-Autos sowie die größte Jada-Toys-Kollektion im Maßstab 1:24 gezeigt.

Natürlich wird es auch nicht an Modell-Autos der Marken Lada, Moskwitsch, Wolga, Zil, Gaz etc. fehlen, die in der Vergangenheit typisch für unser Land waren. Die Besucher können sich auch auf einmalige LKW-Modelle im Maßstab 1:87 freuen sowie auf diverse Baumaschinen, handgefertigte Panzermodelle und sonstige Militärtechnik. Ein Sammler stellt über 300 Exponate von Polizeiwagen aus unterschiedlichen Ländern vor.

mehr aus dieser Rubrik…

Снимка: Reuters

Blickpunkt Balkan

Türkei: 15. Juli – Tag der Demokratie und nationalen Einheit Am 15. Juli vor drei Jahren wurde in der Türkei ein Putschversuch verübt. Nach der Idee des Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan wurde der 15. Juli zum Nationalfeiertag unter dem..

veröffentlicht am 15.07.19 um 15:28

"Sofia liest”: die Bücher entdecken ihre Leser auch im städtischen Nahverkehr

„Du musst nicht viel haben, um zu geben.“ Das beweist ein Junge, der in einem Waisenheim aufgewachsen ist und sich seit vier Jahren der Wohltätigkeit verschrieben hat. Er spendet Nahrung nicht nur für den Körper, sondern auch für die Seele. Der..

veröffentlicht am 14.07.19 um 14:05

Bulgarische Wissenschaftler mit Strategie für Entwicklung von künstlicher Intelligenz

Wissenschaftler der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften haben im Ministerrat den Rahmen für eine Nationale Strategie für die Entwicklung der künstlichen Intelligenz bis 2030 vorgestellt. Das Dokument soll die Ausarbeitung der Strategie..

veröffentlicht am 14.07.19 um 10:35