Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

Corona: 255 Neuinfektionen an einem Tag

Foto: BGNES

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 5.047 durchgeführten PCR-Tests 255 neue Covid-19-Fälle registriert, die 5 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die Verbreitung der Corona-Seuche aus.

Im Verlauf des vergangenen Tages sind 4 Patienten an den Folgen von Covid-19 gestorben; 119 konnten als genesen entlassen werden;  782 Patienten werden stationär behandelt, 36 darunter auf Intensivstationen.

Seit Beginn der Seuche haben sich 19.828 Patienten mit Covid-19 infiziert. Die Zahl der aktiven Fälle beläuft sich auf 4.907.

Ministerpräsident Bojko Borissow ordnete die erneute Durchführung wöchentlicher Pressekonferenzen des Nationalen Krisenstabs zur Coronavirus-Prävention und Bekämpfung an. Auf einem Treffen des Premiers mit dem Krisenstab versicherte Gesundheitsminister Kostadin Angelow, dass die Epidemie unter Kontrolle sei.


mehr aus dieser Rubrik…

Studenten unterstützen Protest gegen die Regierung in Sofia

Studenten aus vier Hochschulen haben vor der Sofioter Universität „Heiliger Kliment Ochridski“ protestiert und den Rücktritt des Kabinetts und des Generalstaatsanwalts gefordert. Es ist die zweite Demo der Studenten mit diesen Forderungen. Später..

veröffentlicht am 22.10.20 um 19:19
Цвета Караянчева

Europäische Beobachter zu Parlamentswahlen 2021 eingeladen

Die Parlamentspräsidentin Zweta Karajantschewa hat europäische Beobachter eingeladen, alle Phasen der Parlamentswahlen 2021 in Bulgarien zu überwachen . Einladungen wurden an die Europäische Kommission, die Parlamentarische Versammlung des Europarates,..

veröffentlicht am 22.10.20 um 18:32

Kapazität von Restaurants und Unterhaltungslokalen um 50% reduziert

Ab Mitternacht des 23. Oktober sind Besuche in Discos, Nachtclubs sowie Unterhaltungsbetrieben im Innen- und Außenbereich nur dann zulässig, wenn einer Person zwei Quadratmeter der Verkaufsfläche zur Verfügung stehen. Die Maßnahme wurde vom..

veröffentlicht am 22.10.20 um 17:37