Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Touristen aus Polen, Großbritannien und Österreich buchen Sommerflüge nach Burgas

Foto: burgas-airport.bg

In diesem Jahr wird im Vergleich zum Vorjahr eine erhöhte Zahl an Buchungen für Flüge nach Burgas an der bulgarischen Schwarzmeerküste registriert. Das teilte die Gemeinde Burgas mit. Eine polnische Fluggesellschaft plane Linienflüge zwischen Burgas und Warschau und Kattowitz. Das Interesse polnischer Touristen an der bulgarischen Schwarzmeerküste sei traditionell hoch und in diesem Jahr werden mehr Reisen dorthin erwartet, hieß es von polnischer Seite.

Auch die Slowakei, Tschechien und Österreich hätten ein erhöhtes Interesse bekundet, informierte die Gemeinde Burgas. Eine Fluggesellschaft aus Großbritannien habe ihrerseits bereits Fluge zwischen 9 Destinationen und Burgas angekündigt.

mehr aus dieser Rubrik…

Proteste gegen Navalnys Verhaftung in Sofia und Warna

Dutzende Demonstranten versammelten sich vor der russischen Botschaft in Sofia, um ihre Unzufriedenheit mit der Verhaftung des Oppositionsführers Alexei Navalny auszudrücken.  "Was mit Nawalny passiert ist, ist ein brutaler Schlag gegen die..

veröffentlicht am 23.01.21 um 15:56
Румен Радев

Borissow blieb von geschlagenen bulgarischen Demonstranten unberührt

"Borissow war weder von den geschlagenen bulgarischen Demonstranten und Journalisten noch von der Vergiftung des Unternehmers Emilian Gebrew (mit Nowitschok, Anm. der Redaktion) und anderen bulgarischen Bürgern berührt", antwortete Präsident Rumen Radew..

veröffentlicht am 23.01.21 um 13:55

Schrittweise Lockerung von Epidemie-Maßnahmen

"Wir schlagen eine schrittweise Lockerung der Beschränkungsmaßnahmen nach Bereichen vor. Wir lockern zunächst die Maßnahmen in den Bereichen Kultur und Sport und werden die Tendenz beobachten" , sagte Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow in..

veröffentlicht am 23.01.21 um 13:00