Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Corona-Tagesstatistik: fast 5.000 Neuinfizierte, über 200 Tote

Foto: EPA/BGNES

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 26.780 durchgeführten Corona-Tests (PCR- und Antigen-Tests) 4.979 neue Covid-19-Fälle registriert, die 18,6 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die Verbreitung der Corona-Seuche aus. Von den Neuinfizierten sind 84,23 Prozent ungeimpft.

Mit Abstand die meisten Neuinfektionen wurden in Sofia (1.451) diagnostiziert, gefolgt von Plowdiw (456), Stara Sagora (301), Montana (243) und Warna (240).

Die Zahl der aktiven Fälle beläuft sich momentan auf 63.241.

6.258 Patienten werden stationär behandelt, darunter 537 auf Intensivstationen.

Im Verlauf des vergangenen Tages sind 214 Patienten an den Folgen der Erkrankung gestorben; von ihnen waren 94,39 Prozent ungeimpft. 2.009 Patienten konnten als genesen entlassen werden. Bisher haben in Bulgarien insgesamt 22.488 Patienten den Kampf gegen die Krankheit verloren, 459.869 Patienten konnten seit Ausbruch der Seuche geheilt werden.

Seit Beginn der Corona-Impfung wurden in Bulgarien 2.634.699 Impfungen vorgenommen; allein am vergangenen Tag waren es 6.201. Eine zweite Impfdosis haben insgesamt 1.388.405 Bürger erhalten; einer Booster-Impfung unterzogen sich bereits 8.519 Bürger.


mehr aus dieser Rubrik…

Vizepräsidentin weiht neues Denkmal von Kyrill und Method in der Nähe von Sosopol ein

Vizepräsidentin Ilijana Jotowa wird heute im „Art Complex Anel“ in der Nähe von Sosopol ein Denkmal der Heiligen Brüder Kyrill und Method einweihen, teilte das Pressezentrum des Präsidenten mit. Das drei Meter hohe Denkmal wurde vom Bildhauer..

veröffentlicht am 21.05.22 um 07:25
Kiril Petkow

Premier appelliert an Präsidenten, den Nationalen Sicherheitsrat wegen Nordmazedonien einzuberufen

Premier Kiril Petkow hat Präsident Rumen Radew aufgefordert, den Nationalen Sicherheitsrat zum Stand der Verhandlungen zwischen Bulgarien und Nordmazedonien einzuberufen. Seine Regierung werde nicht auf Druck von außen und ohne breite nationale..

veröffentlicht am 20.05.22 um 19:46

Wettervorhersage für das Wochenende

In den Morgenstunden des 21. April werden die Tiefsttemperaturen Werte zwischen 10°C und 13°C annehmen; in Sofia und Umgebung um die 10°C. Am Tage wird es sonnig sein, mit schwachen Winden aus Richtung Nordwest . Die Lufttemperaturen werden auf..

veröffentlicht am 20.05.22 um 19:45