Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Corona-Tagesstatistik: 100 Neuinfizierte und 3 Tote

Foto: BGNES

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 2.501 durchgeführten Corona-Tests (PCR- und Antigen-Tests) 100 neue Covid-19-Fälle registriert, die rund 4 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die Verbreitung der Corona-Seuche aus. Von den Neuinfizierten sind 71 Prozent ungeimpft.

Mit Abstand die meisten Neuinfektionen wurden in Sofia (43) diagnostiziert, gefolgt von Burgas (14). Keine Neuinfizierten wurden in den Regionen Lowetsch, Montana, Plewen, Smoljan, und Targowischte registriert.

Die Zahl der aktiven Fälle beläuft sich momentan auf 82.111.

470 Patienten werden stationär behandelt, darunter 40 auf Intensivstationen.

Im Verlauf des vergangenen Tages sind 3 Patienten an den Folgen der Erkrankung gestorben; von ihnen waren alle ungeimpft. 231 Patienten konnten als genesen entlassen werden. Bisher haben in Bulgarien insgesamt 37.109 Patienten den Kampf gegen die Krankheit verloren, 1.044.586 Patienten konnten seit Ausbruch der Seuche geheilt werden.

Seit Beginn der Corona-Impfung wurden in Bulgarien 4.395.803 Impfungen vorgenommen; allein am vergangenen Tag waren es 35. Eine zweite Impfdosis haben insgesamt 2.058.690 Bürger erhalten; einer Booster-Impfung unterzogen sich bereits 756.075 Bürger.


mehr aus dieser Rubrik…

Nikolaj Milkow

Übergangsregierung behält außenpolitische Prioritäten des Landes bei

Der Beitritt zur Eurozone und zum Schengen-Raum sowie die Absicherung der Wahlen im Ausland am 2. Oktober seien die wichtigsten Prioritäten des Außenministeriums, informierte auf einer Pressekonferenz der Außenminister der Übergangsregierung..

aktualisiert am 08.08.22 um 15:45
Nikola Stojanow

Wirtschaftsminister sichert Unternehmern Unterstützung zu

Das Wirtschaftsministerium führt bei Unternehmen eine Umfrage zum Gasverbrauch in den Wintermonaten durch. Die Ergebnisse werden an den Krisenstab weitergeleitet, um die Regierung bei ihren Entscheidungen zur Sicherung und Verteilung der..

veröffentlicht am 08.08.22 um 15:40

Bulgarien rangiert weltweit auf Platz 67 bezüglich militärische Macht

Im jährlichen Bericht „Global Firepower“, in dem die militärische Macht von 142 Ländern bewertet wird, rangiert Bulgarien an 67. Stelle. Die Rangfolge hängt nicht ausschließlich von der Anzahl der Waffen ab, sondern konzentriert sich auf die..

veröffentlicht am 08.08.22 um 15:33