Sendung auf Deutsch
Textgröße
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2023 Alle Rechte vorbehalten

Türkische Touristen zeigen Interesse an bulgarischer Schwarzmeerküste

Foto: BGNES

Immer mehr türkische Touristen wollen Bulgarien besuchen, versichern türkische Reiseveranstalter, die die bulgarische Schwarzmeerstadt Warna besuchten, berichtete das Bulgarische Nationale Fernsehen. Speziell für sie wurde eine Informationstour mit Besuch von Ferienorten für ganzjährigen Tourismus und historischen Sehenswürdigkeiten entlang der Schwarzmeerküste organisiert. Seit vielen Jahren besuchen Touristen aus der Türkei hauptsächlich bulgarische Wintersportorte, aber das Interesse am Schwarzen Meer wächst, insbesondere unter den Nachkommen der türkischen Auswanderer aus Bulgarien.

Das größte Problem, so Branchenvertreter, stelle die Visapflicht für türkische Reisende dar. Sie werden in Bursa und in den Konsulaten in Edirne, Istanbul und Ankara ausgestellt, aber das Verfahren daure mehr als 2 Wochen. Zum Vergleich: Für Griechenland erhalten die Türken Visa an Bord der Fähren, mit denen sie ankommen.


mehr aus dieser Rubrik…

Tourismus-Messe „Destination Warna“ eröffnet

Eines der wichtigsten Tourismusforen in der wohl schönsten bulgarischen Stadt am Schwarzen Meer – Warna , hat am 7. Oktober ihre Tore für Besucher geöffnet und wird sie am Sonntag wieder schließen. Über 100 Unternehmen, die Produkte und..

veröffentlicht am 08.10.22 um 09:30

Meeresgarten von Warna wird auf seine neue Blütenpracht im Frühjahr vorbereitet

Die Hauptpromenade im Meeresgarten in Warna wird bereits für seine Frühjahrspracht aus Veilchen und holländischen Tulpen vorbereitet, die die Spaziergänger erfreuen werden. „Im Herbst beginnen die Vorbereitungen zum Pflanzen der Zwiebeln. Es..

veröffentlicht am 01.10.22 um 11:50

Pamporowo meldet Anstieg der Buchungen für neue Skisaison

Frühzeitige Buchungen bulgarischer und ausländischer Touristen für die Wintersaison im bulgarischen Wintersportzentrum Pamporowo nehmen zu , kündigte der Geschäftsführer des Wintersportzentrums Marian Beljakow an. Das gestiegene Interesse von..

veröffentlicht am 21.09.22 um 13:05