Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Kombination aus Fernarbeit und Urlaub im Wohnmobil für immer mehr Bulgaren attraktiv

Foto: Pexels

Wer träumt nicht von einem stressfreien Arbeitstag am Strand mit dem Plätschern der Wellen im Hintergrund? Inzwischen ist das für viele Bulgaren kein Traum mehr, sondern Realität. Die Pandemie hat der Geschäftswelt neue Regeln auferlegt. Viele bulgarische Arbeitgeber bieten ihren Mitarbeitern inzwischen die Möglichkeit der Fernarbeit an und das wirkt sich wiederum günstig auf manche Branchen aus wie zum Beispiel dem Tourismus und natürlich auf die Freizeit.

Der Trend Workation, eine Kombination der Wörter Arbeit und Urlaub auf Englisch, setzt sich auch in Bulgarien immer mehr durch, bestätigte eine Umfrage der größten Plattform für Campingtourismus in unserem Land, karavani.bg. Für 71 % der Befragten ist die Hauptmotivation, Arbeit und Campingurlaub zu kombinieren, die Möglichkeit, neue Energie zu tanken, der Routine zu entfliehen, zu reisen und verschiedene Orte zu besuchen, ohne Urlaub nehmen zu müssen.

Die Plattform meldet einen deutlichen Anstieg der Buchungen bis Ende September, was die Sommersaison der Campingplätze in diesem Jahr verlängern wird. „Im Vergleich zum Vorjahr sind die Reservierungen für den Monat September doppelt so hoch, und wir erwarten, dass sie im Vergleich zu 2021 auf das Dreifache ansteigen werden“, kommentierte Nikolaj Nekow, Gründer der Plattform, für die BTA.

Mehr als 60 % der Umfrageteilnehmer gaben an, dass sie, wenn sie die Möglichkeit hätten, einen Monat oder sogar länger vom Meer aus arbeiten würden.

Die beliebtesten Reiseziele für einen Wohnwagenurlaub in Bulgarien sind in diesem Sommer die Campingplätze entlang der südlichen Schwarzmeerküste, insbesondere in der Nähe von Kiten und Losenez.

In letzter Zeit zeichnet sich eine weitere Tendenz ab. Immer mehr Unternehmen schicken ihre Mitarbeiter mit dem Wohnwagen zur gemeinsamen Arbeit und Erholung. Diese Art des Caravan-Teambuildings hat eine große Wirkung auf die Beziehungen innerhalb des Teams, verbessert die Arbeitsfähigkeit der Mitarbeiter und ihre Motivation. Sie wissen ihrerseits den jeweiligen Bonus zu schätzen, der ihre Bindung an das Unternehmen stärkt. Die Online-Plattform gab bekannt, dass sie bis zum Ende dieser Sommersaison Unternehmen mit fortschrittlicher Denkweise den neuen Service anbietet, die ihren Mitarbeitern und ihren Familien einen Wohnwagenurlaub in Bulgarien ermöglichen wollen.

Redaktion: Weneta Nikolowa

Übersetzung: Georgetta Janewa

Fotos: Pexels, karavani.bg

mehr aus dieser Rubrik…

Schnellzug Istanbul-Sofia in der Lonely-Planet-Liste der besten Reisen 2023

Lonely Planet, der als weltweit führender Reiseverlag gilt, hat eine Liste der besten Reisen zusammengestellt, die 2023 unternommen werden können. Im jährlichen Ranking sind 30 Attraktionen in fünf Kategorien aufgeführt: Reisen, Essen, Lernen,..

veröffentlicht am 27.11.22 um 13:25

Wintersportzentren erwarten gute Tourismussaison

Über 10 Prozent beträgt das Wachstum der Buchungen für die diesjährige Wintersaison in Pamporowo , das zu den besten Winterresorts Bulgariens gehört, berichtet die bulgarische Nachrichtenagentur BTA. Die meisten dortigen Hotels öffnen ab Anfang..

veröffentlicht am 25.11.22 um 12:29

Bulgarien gehört zu den Top-Destinationen für Dentaltourismus

Die hohen Kosten für zahnärztliche Leistungen und der begrenzte Versicherungsschutz sind der Grund für den so genannten Dentaltourismus, bei dem Touristen ihren Urlaub im Ausland erfolgreich mit einer preisgünstigen Zahnbehandlung verbinden. Im..

veröffentlicht am 05.11.22 um 13:05