Dimitrov schmeißt Verdasco aus Turnier in Toronto raus

Foto: atpworldtour.com

Der bulgarische Spitzentennisspieler Grigor Dimitrov stieg erfolgreich in das Hartplatz-Turnier in Toronto ein, indem er den Spanier Fernando Verdasco mit 4:6, 6:2, 7:6 (7:5) besiegte. Das Spiel, das mehrmals wegen Regen unterbrochen werden musste, dauerte zwei Stunden und 34 Minuten.

mehr aus dieser Rubrik…

Bulgarien wurde Dritter während SATUC-Football Cup 2018

Auf der Fußball-Weltmeisterschaft für benachteiligte Kinder hat sich die bulgarische Mannschaft nach einem Sieg von 4:2 gegen Marokko auf Platz 3 qualifiziert. Der Kapitän unserer Nationalelf Assen Trajkow wurde mit dem individuellen Preis „Bester..

veröffentlicht am 16.08.18 um 14:41
Boschidar Antonow

Rekorde auf Bergwanderweg Kom-Emine

Boschidar Antonow aus der südbulgarischen Stadt Kardschali stellte einen neuen Rekord bei der Überwindung der 650 Kilometer langen Strecke zwischen dem Berg Kom in Westbulgarien über das Balkangebirge bis zum thrakischen Kap Emine an der..

veröffentlicht am 16.08.18 um 12:03

Grigor Dimitrow mit Sieg in Cincinnati

Der bulgarische Spitzentennisspieler Grigor Dimitrow schaffte die zweite Runde des Masters-Turniers von Cincinnati, das mit einem Preisgeld von 5,6 Millionen Dollar bedacht ist. Wenn auch nicht problemlos siegte Dimitrow in 101 Minuten über den..

veröffentlicht am 16.08.18 um 09:57