Sendung auf Deutsch

Blick zurück...
Das Zentrale Mineralbad

Ein Spaziergang durch Sofias Montmartre

veröffentlicht am 17.09.21 um 07:25

Plowdiw – Stadt der Vereinigung

veröffentlicht am 05.09.21 um 14:05

Alte Rituale bringen Gesundheit und behüten vor Unglück

veröffentlicht am 21.08.21 um 07:05

In Angedenken an Leben und Werk des Nationalhelden Wassil Lewski

In der bulgarischen Geschichte gibt es nur wenige unumstrittene Persönlichkeiten, die von allen vorbehaltlos anerkannt werden. Darunter ist der Freiheitsapostel Wassil Lewski. Seit Generationen ist er ein Vorbild für Mut, Selbstaufopferung und..

veröffentlicht am 19.02.21 um 07:05

Wein mit Geschmack nach Liebe und Vergangenheit

Während der christliche Okzident am 14. Februar den heiligen Valentin ehrt, hat der christlich-orthodoxe Orient die Wahl und kann nach altem Kirchenkalender auch den heiligen Trifon feiern, der vor allem in Bulgarien als Weinheiliger bekannt ist...

veröffentlicht am 14.02.21 um 05:35

Liebe als Ort der Erholung, Hoffnung und Aussicht

„Die Liebe ist den Menschen angeboren – sie ist wie der Hunger oder der Durst...“, sagte in einer vor einigen Jahren durchgeführten Umfrage zum Valentinstag ein zufälliger Passant auf den Straßen Sofia. Die menschliche Nähe, eine..

veröffentlicht am 13.02.21 um 05:35

Wenn Schnee fällt

Unsere Vorfahren waren davon überzeugt, dass der Schnee eine Gabe Gottes ist. Er müsse jedoch zur rechten Zeit fallen und beizeiten wieder schmelzen, andernfalls würden der landwirtschaftliche und der Lebenszyklus allen Lebens auf der Erde..

veröffentlicht am 07.02.21 um 06:15

Abenteuerdestination: Mittlere Rhodopen

Die Rhodopen im Süden Bulgariens sind der richtig Ort für Naturfreunde und Abenteurer. Die Region in der Umgebung der Stadt Smoljan gehört zu jenen des Landes, die mit am besten für den Tourismus erschlossen sind. Und dennoch gibt es immer wieder..

veröffentlicht am 06.02.21 um 06:15

In Angedenken der Opfer des Volksgerichts von 1945

Vor 76 Jahren wurden in der Nacht vom 1. zum 2. Februar 1945 die sogenannten „Feinde des Volkes“, verurteilt von Volksgerichtshof, erschossen. Solche „Volksgerichte“ waren in jenen Ländern organisiert worden, die nach Ende des Zweiten Weltkrieges..

veröffentlicht am 01.02.21 um 06:35

Angel Dobrew erzählt über seine Fiedel und sich selbst

Als Kind lauschte Angel Dobrew gern dem Gesang der Vögel in seinem Geburtsdorf Jamna. Er eiferte auch seinem Großvater nach und begann sich selbst Musikinstrumente zu basteln, mit denen er spielte, doch schnell genügten sie ihm nicht mehr und er..

veröffentlicht am 31.01.21 um 06:20

Die Uchlowitza-Höhle – der unterirdische Palast der Rhodopen

Die Uchlowitza-Höhle zählt zu den schönsten Bulgariens. Sie befindet sich in den Rhodopen in Südbulgarien in der Nähe zur Grenze zu Griechenland, keine 40 Kilometer vom Wintersportzentrum Pamporowo entfernt. Der Name der Höhle lässt sich von..

veröffentlicht am 30.01.21 um 06:15

Tschepelare – ein Besuch ist Gold wert!

Wenn es um die Kleinstadt Tschepelare geht, denken die meisten Bulgaren an die wohl erfolgreichste Biathletin Ekaterina Dafowska, die dort geboren wurde und zum Werbegesicht dieses Ferienortes geworden ist. Tschepelare hat aber auch etliche andere..

veröffentlicht am 24.01.21 um 05:15

Erinnerungen an Jordan Raditschkow im Januar – „dem bulgarischsten aller Monate“

Leben und Werk des bulgarischen Schriftstellers Jordan Raditschkow können in keiner Weise nur mit einigen Worten beschrieben werden – immer würde irgendetwas fehlen. Bis heute flüchten sich viele Träumer in die von ihm geschaffenen Welten, in denen..

veröffentlicht am 23.01.21 um 05:15