Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

Premier Borissow führt mit Kronprinz von Abu Dhabi Gespräche

Foto: BGNES

In einem Telefongespräch mit Mohamed bin Zayed bin Sultan Al-Nahyan, Kronprinz von Abu Dhabi und Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Vereinigten Arabischen Emirate, informierte der bulgarische Ministerpräsident Bojko Borissow über die Handlungen seiner Regierung zur Reorganisierung der nationalen Wirtschaft unter den Bedingungen der COVID-19-Pandemie. Borissow hob hervor, dass die Textilindustrie Bulgariens bereits seit Wochen auf die Produktion von Schutzkleidung für die Teilnehmer am Kampf gegen COVID-19 umgestiegen sei. Besondere Aufmerksamkeit werde der Sicherheit der Nahrungsmittelzustellungen und der Maßnahmen geschenkt, die für das Funktionieren dieser Produktion notwendig sind.

mehr aus dieser Rubrik…

Französisch-deutsches Konsortium übernimmt Flughafen Sofia

Das französisch-deutsche Konsortium SOF Connect übernimmt den Flughafen Sofia für 35 Jahre in Konzession. Das wurde möglich, nachdem das Oberste Verwaltungsgericht heute die Entscheidung der Kommission zum Schutz des Wettbewerbs vom 14. November 2019..

veröffentlicht am 05.06.20 um 18:52

Informationen über Strafzettel für Verkehrsverstöße online erhältlich

Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung und andere können jetzt elektronisch überprüft werden, kündigte die staatlichen Agentur „Elektronische Regierung“ an. Die Auskunft ist auf der Website der Agentur durch die Angabe des Namens, der Nummer des..

veröffentlicht am 05.06.20 um 17:52

Expertenbeirat zur Unterstützung bulgarischer Wirtschaft

Die erste Sitzung des beim Wirtschaftsministerium gebildeten Expertenbeirats wurde von Wirtschaftsminister Emil Karanikolow eröffnet. Das Hauptziel des Rates ist es, den Zustand und die Perspektiven der bulgarischen Wirtschaft zu untersuchen und Analysen..

veröffentlicht am 05.06.20 um 17:38